https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineralbox.biz
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
'._('einklappen').'
 

Mitterbachgraben

Profile

Path to the site

Österreich / Niederösterreich / Melk, Bezirk / Aggsbach-Dorf / Mitterbachgraben

Ex­po­sure de­scrip­tion

Stark abgesucht - kaum ein interessanter Gesteinsbrocken im Bachbett, der nicht zerschlagen oder zumindest angeschlagen ist.

Kind of Ex­po­sure

Natural outcrops

Ge­ol­o­gy

bedeutender Ultramafitit-Körper im Granulit des Dunkelsteinerwaldes

En­trance Re­stric­tions

ein Teilbereich des Ultramafitit-Vorkommens ist Naturschutzgebiet (Serpentinit-Trockenrasen südlich des Bach-Oberlaufes), die hauptsächlichen Aufschlüsse im eigentlichen Graben sind davon aber nicht betroffen.

GPS Co­or­d­i­nates

Mitterbachgraben - unterer (westlicher) Zugang Mitterbachgraben - oberer (östlicher) Zugang



Mitterbachgraben - unterer (westlicher) Zugang

WGS 84: 
Lat.: 48.29703942° N, 
Long: 15.42672527° E
WGS 84: 
Lat.: 48° 17' 49.342" N,
   Long: 15° 25' 36.211" E
Local weather information, Macrostrat geological map

Mitterbachgraben - oberer (östlicher) Zugang

WGS 84: 
Lat.: 48.2893328° N, 
Long: 15.4624294° E
WGS 84: 
Lat.: 48° 17' 21.598" N,
   Long: 15° 27' 44.746" E
Local weather information, Macrostrat geological map

To­po­graph­ic Map

ÖK Blatt 37 Mautern

Mineralienatlas short URL

https://www.mineralatlas.eu/?l=22918
Please feel free to link to this location

Shortened path specification

Mitterbachgraben, Aggsbach-Dorf, Melk, Niederösterreich, AT
Useful for image descriptions and collection inscriptions

Important: Before entering this or any other place of discovery you should have a permission of the operator and/or owner. Likewise it is to be respected that necessary safety precautions are kept during the visit.

Additional Functions

Images from localities (24 Images total)

Serpentinit
Views (Image: 1632918271): 195
Serpentinit

alterierter/zersetzter Serpentinit mit (zumindest überwiegend) ebenfalls bereits umgewandelten/zersetzten Granat-xx, ehem. Stbr. am Bärenköpfl-Hang, Mitterbachgraben 2021-09

Copyright: oliverOliver
Contribution: oliverOliver 2021-09-29
Mitterbach
Views (Image: 1632917527): 189
Mitterbach

Schotter (Granulit, Serpentinit, Pyroxenit) im Bachbett; Mitterbachgraben 2021-09

Copyright: oliverOliver
Contribution: oliverOliver 2021-09-29
Mitterbach
Views (Image: 1632917514): 191
Mitterbach

Schotter (Granulit, Serpentinit, Pyroxenit) im Bachbett; Mitterbachgraben 2021-09

Copyright: oliverOliver
Contribution: oliverOliver 2021-09-29

Detailed Description

Das früher als "Gurhofian" bzw. "Geldolomit" bezeichnete Material wurde mittlerweile als (Gel-) Magnesit identifiziert.
Die Granate (im Wesentlichen Pyrop) weisen meist eine "Kelyphit"-Hülle auf.

Minerals (Count: 24)

Mineral images (20 Images total)

Pyrop
Views (Image: 1632946984): 573
Pyrop

Pyrop mit "Kelyphit-Corona" in oberflächlich verwittertem Serpentinit / serpentinisiertem Peridotit (zudem winzige Magnetit-xx); Stufe ca. 8 x 4 x 3,5 cm; FO: Mitterbachgraben, Aggsbach Dorf, NÖ, AT

Collection: Oliver S.
Copyright: oliverOliver
Contribution: oliverOliver 2021-09-29
More   MF 
Klinopyroxen
Views (Image: 1298480276): 1498
Klinopyroxen (SNr: A021176)  D

Grüner prismatischer Kristall in Pyrop, BB = 2,5 mm. Fundort: Mitterbachgraben, Aggsbach Dorf, Dunkelsteinerwald, Niederösterreich, Österreich.

Collection: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Contribution: Münchener Micromounter 2011-02-23
More   MF 
Pyrop
Views (Image: 1408895140): 2565
Pyrop (SNr: 060812 3)

Pyrop vom Mitterbachgraben bei Gurhof,Größe: 6x4x3cm,Eigenfund im August 2012,

Collection: Mineralien Niederösterreichs von Ing.Wolfgang Jungwirth
Copyright: WJungwirth
Contribution: WJungwirth 2014-08-24
More   MRF 

Rocks (Count: 5)

Rock images (13 Images total)

Serpentinit/Peridotit
Views (Image: 1634505352): 144
Serpentinit/Peridotit

Serpentinit mit Einschlüssen von (entweder nur schwach serpentinisiertem oder retrogradem) Peridotit; L. ca. 40 cm, B. ca. 15 cm; FO: Mitterbachgraben, Aggsbach-Dorf, NÖ, AT

Collection: Oliver S.
Copyright: oliverOliver
Contribution: oliverOliver 2021-10-17
More   RF 
Pyrop
Views (Image: 1408895140): 2565
Pyrop (SNr: 060812 3)

Pyrop vom Mitterbachgraben bei Gurhof,Größe: 6x4x3cm,Eigenfund im August 2012,

Collection: Mineralien Niederösterreichs von Ing.Wolfgang Jungwirth
Copyright: WJungwirth
Contribution: WJungwirth 2014-08-24
More   MRF 
Granatpyroxenit
Views (Image: 1632937270): 199
Granatpyroxenit

Graugrüner Pyroxenit mit Granat-xx - diese allerdings nicht von der für den Pyrop von hier typischen "taubenblutroten" Farbe, sondern mit einem eher ins Orange gehenden Rotton. Handstück ca. 7 x 5 ...

Collection: Oliver S.
Copyright: oliverOliver
Contribution: oliverOliver 2021-09-29
More   MRF 

Reference- and Source indication, Literature

Literatur:

  • KAPPEL, F.: Die Eklogite Meidling im Tal und Mitterbachgraben im niederösterreichischen Moldanubikum südlich der Donau. - N. Jb. Min. Abh., 107, 266-298, Stuttgart 1967.
  • R. Exel: Die Mineralien und Erzlagerstätten Österreichs (1993).
  • Huber & Huber 1977: Mineralfundstellen Bd. 8, OÖ. NÖ u. Bgld, Nr. 46.
  • Kolitsch, U. & Knobloch, G. (2011): 1701) Vesuvian aus dem Mitterbachgraben, Aggsbach Dorf, Dunkelsteinerwald, Niederösterreich. P. 167 in Niedermayr, G. et al. (2011): Neue Mineralfunde aus Österreich LX. Carinthia II, 201./121., 135-186.
  • Schall, A. (1988): Petrographische und geochemische Aufnahme des Serpentinits von Aggsbach / Dorf NÖ. Diplomarbeit, Montanuniversität Leoben.
  • Carswell, D.A., Möller, C., O'Brien, P.J. (1989): Origin of sapphirine-plagioclase symplectites in metabasites from Mitterbachgraben, Dunkelsteinerwald granulite complex, Lower Austria. Eur. J. Mineral., 1, 455-466.


Geologische Karte

  • GK Blatt 037 Mautern


im Forum:


Links

Einordnung