https://www.mineralbox.biz
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineral-bosse.de
https://www.edelsteine-neuburg.de
'._('einklappen').'
 

Krieglach

Steckbrief

Fundstellenpfad

Österreich / Steiermark / Bruck-Mürzzuschlag, Bezirk / Mürztal / Krieglach

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=3706
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Krieglach, Mürztal, Bruck-Mürzzuschlag, Steiermark, AT
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder mit Lokationsbezug (3 Bilder gesamt)

gefalteter Quarzglimmerschiefer
Aufrufe (File:
1598205606
): 385
gefalteter Quarzglimmerschiefer
Größe des Stückes 6 x 2,5 cm
Copyright: Conny3; Beitrag: Conny3
Sammlung: Conny3
Fundort: Österreich/Steiermark/Bruck-Mürzzuschlag, Bezirk/Mürztal/Krieglach/Freßnitzgraben/Alpl/Höllkogel
Bild: 1598205606
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
gefalteter Quarzglimmerschiefer

Größe des Stückes 6 x 2,5 cm

Sammlung: Conny3
Copyright: Conny3
Beitrag: Conny3 2020-08-23
Aufschluss Höllkogel bei Krieglach Alpl
Aufrufe (File:
1376071134
): 1246
Aufschluss Höllkogel bei Krieglach Alpl
Liegende Falte aus Quarz und Glimmerschiefer am Aufschluss Höllkogel bei Krieglach Alpl; Die Falte wurde von Moos und Flechten/Algen befreit.
Copyright: Conny3; Beitrag: Conny3
Sammlung: Conny3
Fundort: Österreich/Steiermark/Bruck-Mürzzuschlag, Bezirk/Mürztal/Krieglach/Freßnitzgraben/Alpl/Höllkogel
Bild: 1376071134
Wertung: 10 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Aufschluss Höllkogel bei Krieglach Alpl

Liegende Falte aus Quarz und Glimmerschiefer am Aufschluss Höllkogel bei Krieglach Alpl; Die Falte wurde von Moos und Flechten/Algen befreit.

Sammlung: Conny3
Copyright: Conny3
Beitrag: Conny3 2013-08-09
Aufschluss Höllkogel bei Krieglach Alpl
Aufrufe (File:
1376070968
): 1166
Aufschluss Höllkogel bei Krieglach Alpl
Diese kleine Felsrippe unterhalb des Höllkogels gilt als Fundstelle für Lazulith und Pretulit (TL).
Copyright: Conny3; Beitrag: Conny3
Sammlung: Conny 3
Fundort: Österreich/Steiermark/Bruck-Mürzzuschlag, Bezirk/Mürztal/Krieglach/Freßnitzgraben/Alpl/Höllkogel
Bild: 1376070968
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Aufschluss Höllkogel bei Krieglach Alpl

Diese kleine Felsrippe unterhalb des Höllkogels gilt als Fundstelle für Lazulith und Pretulit (TL).

Sammlung: Conny 3
Copyright: Conny3
Beitrag: Conny3 2013-08-09

Weitere Sammlungsobjekte finden Sie im Geolitho Museum

Mineralbilder (12 Bilder gesamt)

Pretulit X
Aufrufe (File:
1145131475
): 2162
Pretulit X
Orange-rosaner, ideomorph gut ausgebildeter Einzelkristall; Größe ca 0,6 mm; Fundort: Höllkogel, Alpl, Fischbacher Alpen, Steiermark, Österreich
Copyright: Andi_Y; Beitrag: Andi_Y
Fundort: Österreich/Steiermark/Bruck-Mürzzuschlag, Bezirk/Mürztal/Krieglach/Freßnitzgraben/Alpl/Höllkogel
Mineral: Pretulit
Bild: 1145131475
Wertung: 4 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Pretulit X

Orange-rosaner, ideomorph gut ausgebildeter Einzelkristall; Größe ca 0,6 mm; Fundort: Höllkogel, Alpl, Fischbacher Alpen, Steiermark, Österreich

Copyright: Andi_Y
Beitrag: Andi_Y 2006-04-15
Mehr   MF 
Pretulit xx
Aufrufe (File:
1229336610
): 2457
Pretulit xx
Orange-rosa Kristalle von Pretulit sind mit Lazulith in Quarz eingewachsen. Fundort: Alpl-Höllkogel, Freßnitzgraben, Krieglach, Fischbacher Alpen, Mürztal, Mürzzuschlag, Steiermark, Österreich.
Copyright: Katschcalcit; Beitrag: Katschcalcit
Sammlung: Katschcalcit
Fundort: Österreich/Steiermark/Bruck-Mürzzuschlag, Bezirk/Mürztal/Krieglach/Freßnitzgraben/Alpl/Höllkogel
Mineral: Pretulit
Bild: 1229336610
Wertung: 3 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Pretulit xx

Orange-rosa Kristalle von Pretulit sind mit Lazulith in Quarz eingewachsen. Fundort: Alpl-Höllkogel, Freßnitzgraben, Krieglach, Fischbacher Alpen, Mürztal, Mürzzuschlag, Steiermark, Österreich.

Sammlung: Katschcalcit
Copyright: Katschcalcit
Beitrag: Katschcalcit 2008-12-15
Mehr   MF 
Lazulith
Aufrufe (File:
1598205148
): 405
Lazulith
Lazulithknolle ca. 5x 3 cm
Copyright: Conny3; Beitrag: Conny3
Sammlung: Conny3
Fundort: Österreich/Steiermark/Bruck-Mürzzuschlag, Bezirk/Mürztal/Krieglach/Freßnitzgraben/Alpl/Höllkogel
Mineral: Lazulith
Bild: 1598205148
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Lazulith

Lazulithknolle ca. 5x 3 cm

Sammlung: Conny3
Copyright: Conny3
Beitrag: Conny3 2020-08-23
Mehr   MF 
Lazulith
Aufrufe (File:
1218883112
): 2153, Wertung: 3.5
Lazulith
Als Cabochonschliff 3cm, Fo: Freßnitzgraben, Krieglach, Fischbacher Alpen, Mürzzuschlag, Mürztal, Steiermark, Österreich. 2001.
Copyright: Katschcalcit; Beitrag: Katschcalcit
Sammlung: Josef Metzger
Fundort: Österreich/Steiermark/Bruck-Mürzzuschlag, Bezirk/Mürztal/Krieglach/Freßnitzgraben
Mineral: Lazulith
Bild: 1218883112
Wertung: 3.5 (Stimmen: 4)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Lazulith

Als Cabochonschliff 3cm, Fo: Freßnitzgraben, Krieglach, Fischbacher Alpen, Mürzzuschlag, Mürztal, Steiermark, Österreich. 2001.

Sammlung: Josef Metzger
Copyright: Katschcalcit
Beitrag: Katschcalcit 2008-08-16
Mehr   MF 
Lazulith, Quarz, Muskovit
Aufrufe (File:
1609740334
): 545
Lazulith, Quarz, Muskovit
FO.: Freßnitzgraben, Krieglach, Mürztal, Bezirk Bruck-Mürzzuschlag, Bundesland Steiermark, Österreich / Stufengröße: 10,2 x 8,5 x 4,5 cm
Copyright: Hrouda; Beitrag: Hrouda
Sammlung: Hrouda
Fundort: Österreich/Steiermark/Bruck-Mürzzuschlag, Bezirk/Mürztal/Krieglach/Freßnitzgraben
Mineral: Lazulith
Bild: 1609740334
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Lazulith, Quarz, Muskovit

FO.: Freßnitzgraben, Krieglach, Mürztal, Bezirk Bruck-Mürzzuschlag, Bundesland Steiermark, Österreich / Stufengröße: 10,2 x 8,5 x 4,5 cm

Sammlung: Hrouda
Copyright: Hrouda
Beitrag: Hrouda 2021-01-04
Mehr   MF 

Mineralien (Anzahl: 85)

Gesteine (Anzahl: 10)

Untergeordnete Seiten

IDs

GUSID (Globale ID als Kurzform) M1zw3xLNSUa5D8ItMUmvtQ
GUID (Globale ID) DFF05C33-CD12-4649-B90F-C22D3149AFB5
Datenbank ID 3706