https://www.mineralbox.biz
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.edelsteine-neuburg.de
'._('einklappen').'
 

Sachsen-Anhalt

Profile

Path to the site

Deutschland / Sachsen-Anhalt

Mineralienatlas short URL

https://www.mineralatlas.eu/?l=497
Please feel free to link to this location

Shortened path specification

Sachsen-Anhalt, DE
Useful for image descriptions and collection inscriptions

Important: Before entering this or any other place of discovery you should have a permission of the operator and/or owner. Likewise it is to be respected that necessary safety precautions are kept during the visit.

Additional Functions

Images from localities (1188 Images total)

Schacht Neuwerk I (Coburg) bei Aderstedt, Bernburg, Sachsen-Anhalt, (D)
Views (File:
1585441053
): 78
Schacht Neuwerk I (Coburg) bei Aderstedt, Bernburg, Sachsen-Anhalt, (D)
28. Juni 2008
Copyright: Daniel Neumann 77; Contribution: Daniel Neumann 77
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis/Bernburg/Aderstedt Schacht Neuwerk I (Coburg)
Image: 1585441053
License: Usage for Mineralienatlas project only
Schacht Neuwerk I (Coburg) bei Aderstedt, Bernburg, Sachsen-Anhalt, (D)

28. Juni 2008

Copyright: Daniel Neumann 77
Contribution: Daniel Neumann 77 2020-03-29
Steinbruch Kleiner Birkenkopf
Views (File:
1613151750
): 453
Steinbruch Kleiner Birkenkopf
Steinbruch Kleiner Birkenkopf im November 2020
Copyright: Anja Schmidt; Contribution: Alexa Jolie
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Birkenkopf
Image: 1613151750
License: Usage for Mineralienatlas project only
Steinbruch Kleiner Birkenkopf

Steinbruch Kleiner Birkenkopf im November 2020

Copyright: Anja Schmidt
Contribution: Alexa Jolie 2021-02-12
Kalibergwerk Zielitz
Views (File:
1237281933
): 1597
Kalibergwerk Zielitz
Magdeburg, Sachsen-Anhalt.
Copyright: Archiv: Doc Diether; Contribution: Doc Diether
Collection: Landesbildarchiv LISA Halle
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Zielitz
Image: 1237281933
Rating: 7 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Kalibergwerk Zielitz

Magdeburg, Sachsen-Anhalt.

Collection: Landesbildarchiv LISA Halle
Copyright: Archiv: Doc Diether
Contribution: Doc Diether 2009-03-17

You find additional specimen at the Geolitho Museum

Mineral images (6813 Images total)

Aufgeschlagenes Kupferlineal mit Bornit
Views (File:
1479237835
): 391
Aufgeschlagenes Kupferlineal mit Bornit
Aufgeschlagenes Kupferlineal mit Bornit auf Kupferschiefer. Freieslebenschacht, Leimbach, Mansfeld; Stufenbreite: ca. 10 cm.
Copyright: Jan Hartmann; Contribution: Alcest
Collection: Jan Hartmann
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht
Mineral: Bornite
Image: 1479237835
License: Creative Commons - Attribution (CC-BY) V.3.0
Aufgeschlagenes Kupferlineal mit Bornit

Aufgeschlagenes Kupferlineal mit Bornit auf Kupferschiefer. Freieslebenschacht, Leimbach, Mansfeld; Stufenbreite: ca. 10 cm.

Collection: Jan Hartmann
Copyright: Jan Hartmann
Contribution: Alcest 2016-11-15
More   MF 
Phosgenit, Connellit
Views (File:
1556874341
): 128
Phosgenit, Connellit
farblose, gestreckte Phosgenit xx mit blauen, nadeligen Connellit xx. BB = 6 mm. Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Oberhütte
Copyright: horst knoll; Contribution: horst knoll
Collection: horst knoll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Oberhütte
Mineral: Phosgenite
Image: 1556874341
License: Usage for Mineralienatlas project only
Phosgenit, Connellit

farblose, gestreckte Phosgenit xx mit blauen, nadeligen Connellit xx. BB = 6 mm. Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Oberhütte

Collection: horst knoll
Copyright: horst knoll
Contribution: horst knoll 2019-05-03
More   MF 
Synchisit
Views (File:
1578754268
): 302
Synchisit
Synchisit mit grünem Chlorit und schwarzem Illit; hier hab ich mal getestet, welche qualitativen Unterschiede es ausmacht, wenn man ein Mikroskopobjektiv mit einer angegebenen Abgleichlänge von 160mm; hier das 3,2x0,10 160, mit viel weniger Abgleichlänge verwendet. Dieses Bild ist mit passenden Zwischenringen in etwa auf die Abgleichlänge von 160 mm des Objektivs abgestimmt. Beide Bilder sind mit identischen Einstellungen verarbeitet. Ich denke man kann ganz gut sehen, das das Objektiv in Verbindung mit der passenden Abgleichlänge das bessere Bild liefert; gefunden hab ich die Stufe am 30.04.2012 im Quarzporphyrsteinbruch Petersberg/Sachsen-Anhalt; aufgenommen mit 3,2x0,10 Zeiss Mikroskopobjektiv, gestackt mit Helicon Focus, nachbearbeitet mit Adobe Photoshop CS2, Kamera Canon EOS 750D; BB ca. 10,0 mm
Copyright: Roadrunner; Contribution: Roadrunner
Collection: Roadrunner
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk
Mineral: Synchysite
Image: 1578754268
License: Usage for Mineralienatlas project only
Synchisit

Synchisit mit grünem Chlorit und schwarzem Illit; hier hab ich mal getestet, welche qualitativen Unterschiede es ausmacht, wenn man ein Mikroskopobjektiv mit einer angegebenen Abgleichlänge von 160...

Collection: Roadrunner
Copyright: Roadrunner
Contribution: Roadrunner 2020-01-11
More   MF 

Minerals (Count: 557)

?

Hint

- Click on one or more elements to see only minerals including this elements (green background).

- Click twice to exclude minerals with this element (green background, red text color).

resetAgAlAsAuBaBBiBrCaCuCCdCeClCoCrFFeHHgKLaMgMnMoNaNiOPPbPdPtSSbSeSiSnSrTeTiUVWYZnZr
Acanthitei

bisher noch nicht analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))
r
Fd. Rolf J., 1988, XRD analysiert
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Pfennigthurm)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Haake, Flach, Bode (1994): Mineralien und Fundstellen Deutschland, Band 2
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg)

Neufund W. Hajek 7.2011.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

Wittern, A. (1995): Mineralien finden im Harz, Köln: Sven von Loga, S.96-97.

(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf)
12 PM
Actinolitei

Möglicherweise ist dieses Mineral nach der Neudefinition der Amphibole durch die IMA auch anders zuzuordnen, z.B. Tremolit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Stbr. an der Friederikenstraße)
r
Dahlgrün
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Stbr. an der Friederikenstraße)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. C.W.Schenk, Braunschweig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schwarzer Stamm, Steinbruch)
6 PM
'Actinolite-Tremolite Series'r
Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Burgfelsen)
2M
Agardite-(La)r
Sammlung Silvio H. , Analyse durch Dr. Gröbner
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
2 PM
Agate (Var.: Chalcedony)r
Haldenfund, Thomas L. um 1980, evtl. auch vom Abbau Glasebach
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Fluor (Fluorschacht, Herzogschacht))

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
8 PM
Åkermanitei

Mischkrstall mit Hardystonit, EDX analsiert
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Victor-Friedrich-Silberhütte)
7 PM
Albitei

Albit stellt das häufigste Mineral im Steinbruch dar. Nahezu jeder Hohlraum enthält Albit, auf dem in der Regel die anderen selteneren Mineralien sitzen. Meistens sind die Kristalle milchigweiß gefärbt, seltener wasserklar. Sie erreichen Größen bis zu mehreren Milimetern, sind meist aber deutlich kleiner. Oft treten auch Zwillingsbildungen nach dem Albit-Gesetz auf.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
r
Eigenfund Michael J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2023).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 22.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Margarethe)

Sammlung Harzer
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)
14 PM
'Allanite group'r
Hajek Walter
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)
1 PM
Allanite-(Ce)i

Allanit-(Ce) konnte erstmals im Jahr 2007 auf der vierten Sohle nachgewiesen werden. Er kommt einerseits auf bzw. in Synchisit-(Ce) eingewachsen vor, andererseits als radialstrahlige Büchel die sehr dem Epidot ähneln. Bisher erwiesen sich aber alle vermeintlichen Epidote der vierten Sohle als Allanit-(Ce).
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
r
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Hajek Walter
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)

Hajek, W., Gröbner, J., Allanit, Anatas und Brookit vom Petersberg bei Halle, Lapis, 32 (10), 2007, 53-57.

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 22.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Slg. Hans-Jürgen H., EDS Dr.Bär
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Bärenrode)
6 PM
Allanite-(La) ?i
Ohne Analyse für La>Ce nicht zu belegen!
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Bärenrode)
1M
Allophaner
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Kronsberg)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
5M
Aluminiumr
Derb, silbrig
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
2 PM
Aluminoceladoniter
Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)
1M
Amethyst (Var.: Quartz)r
Smlg. Vandendrieschen
(Sachsen-Anhalt/Magdeburg)
9 PM
Anatasei

Anatas wurde und kann noch auf der zweiten, dritten und insbesondere vierten Sohle gefunden werde. Er bildet tafelige bis 4 mm große, oft metallischglänzende Kristalle, die meistens auf Albit sitzen. Oftmals bildet er ganze Gruppen aus mehreren Kristallen, aber auch Einzelkristalle kommen vor. Manchmal weisen sie Kristalle bunte Anlauffarben und Ätzgruben auf.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Eigenfund Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Piepergrund)
r
Eigenfund 03/2017 Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Eigenfund Silvio H.
Anatas kommt als kleine stahlblaue Tafeln (< 1mm) vor.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Gabert, A., Siemroth, J., Zum Vorkommen von Anatas am Petersberg bei Halle, Fundgrube, 26 (1), 1990, 23-24.

Hajek, W., Gröbner, J., Allanit, Anatas und Brookit vom Petersberg bei Halle, Lapis, 32 (10), 2007, 53-57.

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 22-24.

Siemroth, J., Die Minerale des Quarzporphyrwerkes Petersberg bei Halle, Der Aufschluss, Sonderheft 34, 1999, 157-172.

(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Gröbner, J., W.Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralschätze des Harzes. Papierflieger Verlag, Clausthal-Zellerfeld. 127 S. S,100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Margarethe)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Sammlung Harzer
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Sammlung Lithothek der Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Piepergrund)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Schulze,E.(1895). Lithia Herzynia, Verzeichnis der Minerale des Harzes und seines Vorlandes. Verlag von Veit & co. Leipzig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Stbr. an der Friederikenstraße)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube König Friedrich)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)
20 PM
Andraditer
Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)
2 PM
'Andradite-Grossular Series'r
Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Skarn an der Pabstburg)
4 PM
Anglesiter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Gröbner, J., Hajek, W, Junker, R. & Nikoleizig, J. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
Fund Rolf J., 2009
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

Junker, R.; Krause, H.; Schumann, K. & Siemroth, J.: Sekundärminerale des Neudorf-Straßberger Gangzuges im Unterharz, in: Der Aufschluss 2-1991, S. 95-100.

(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Wittern, A. (1995): Mineralien finden im Harz, Köln: Sven von Loga, S.96-97.

(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf)
34 PM
Anhydritei

kleine,flache,rechteckige Tafeln,durchscheinend,in Calcit,leicht verschmutzt durch Bitumen
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Rastenberg
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Billroda/Kaliwerk Rastenberg)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)

Sammlung Kupperdroll;
Die Minerale des Mansfelder Kupferschiefers,Siemroth,Witzke in Mansfeld Museum Schriftenreihe Nr.4,1999
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))

Slg.Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis/Bernburg/Salzbergwerk Gröna)
23 PM
Ankeritei

Viele ´Ankerite´ haben sich nach aktueller IMA-Definition als eisenschüssige Dolomite erwiesen, Informationen über Neudorfer Vorkommen noch nicht bekannt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Viele ´Ankerite´ haben sich nach aktueller IMA-Definition als eisenschüssige Dolomite erwiesen, Informationen über Neudorfer Vorkommen noch nicht bekannt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Viele ´Ankerite´ haben sich nach aktueller IMA-Definition als eisenschüssige Dolomite erwiesen
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Fluor (Fluorschacht, Herzogschacht))

Viele ´Ankerite´ haben sich nach aktueller IMA-Definition als eisenschüssige Dolomite erwiesen,
in der älteren Literatur: ´Braunspat´
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Viele ´Ankerite´ haben sich nach aktueller IMA-Definition als eisenschüssige Dolomite erwiesen,
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Stbr. an der Friederikenstraße)

Viele ´Ankerite´ haben sich nach aktueller IMA-Definition als eisenschüssige Dolomite erwiesen,
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)
r
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Oelsner, Kraft & Schützel (1958)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Glasebach)

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Blankenburg/Hüttenrode)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

Stephanie Lohmeier, Alexandre Raphael Cabral, Bodo-Carlo Ehling, Armin Zeh: Germanium and precious metals (Ag–Au–Pt–Pd) at low temperature: the hematite–carbonate–selenide vein system of Tilkerode, Harz Mountains, Germany. Mineralium Deposita Vol. 58, Issue 7 (2023) S. 1371–1379.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)

v.Seckendorf (1831): "Braunspat"
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Hasselhäu)

ZINCKEN, um 1823
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. C.W.Schenk, Braunschweig
hier als "Braunspat" bezeichnet, evtl. auch Dolomit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Castor, Pollux)
29 PM
Annabergitei

hellgrüne,pulvrige Beläge auf Ni-Erze,
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Sammlung Gottschalk
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Sammlung raritätenjäger.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen)

v. Seckendorf (1831), lichtapfelgrüne Kügelchen neben Gersdorffit, fraglic, aber ziemlich sicher
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Hasselhäu)
10 PM
Anorthiter
Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
1 PM
Anorthoroseliter
Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)
1M
Antleriter
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)
6 PM
Aragonitei

Haldenbildung
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

keine Sekundärbildung !
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Schneckenberg)
r
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Weiße Zeche)

Sammlung Harzer
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Schnorrer (2004): MIneralogische Notizen VIII, Aufschluss 55, S. 381
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Blankenburg/Hüttenrode)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. C.W.Schenk, Braunschweig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Castor, Pollux)
28 PM
Arseniosideriter
Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)
3 PM
Arsenopyritei

im gesamten Revier verbreitet
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)
r
Fund Rolf J., 2008
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

grauweiße eingewachsene xx (Sammlg. H.J. Haas)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, et al. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Gröbner, J., W.Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralschätze des Harzes. Papierflieger Verlag, Clausthal-Zellerfeld. 127 S. S,100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)

Jasche, 1852
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Schlickstal)

JASCHE, 1852
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Thumkuhlental/Grube Das Aufgeklärte Glück)

Luedecke, 1896, beruht auf Seckendorfs "kobalthaltigen Arsenikkies" und ist wohl eher Gersdorffit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Hasselhäu)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

ZINCKEN, um 1823
Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
33 PM
'Asbestos'r
Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Burgfelsen)
3M
Atacamiter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlung: Horst Knoll, Lithothek der Münchner Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
7 PM
Atheneiter
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
1M
Augiter
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2023).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
9 PM
Aurichalciter
Eigenfund 10/2014 schatten
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube Christine)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Slg, Rolf J. (EDX)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)
5 PM
Avdoniniter
Witzke, T. (2012).
(Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis/Bernburg/Salzbergwerk Gröna)
1M
'Axinite group'r
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Burgfelsen)

Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. C.W.Schenk, Braunschweig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schwarzer Stamm, Steinbruch)
8 PM
Azuritei

selten xx,dann in Spalten auf umgewandeltem(?) Chalkopyrit;meist derb in Form von Linsen
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
r
Eigenfund 03/2017 Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

gef. Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2023).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Sammlung Mineralbernd
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Hasenschacht)
25 PM
Barytei

Baryt wird von Vollstädt (1979) als rosettenförmige Aggregate bis 4 mm Durchmesser aus dem Stbr. Frößnitz beschrieben.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg)
r
Analyse ergab Baryt mit Anteilen von Strontium.
(Sachsen-Anhalt/Jerichower Land/Gommern/Vehlitz/Tongrube Vehlitz)

EDX-analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)

Mineralien-Liste Hajek; weißliche plattige xx Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Schaarschmidt, H. (2003):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
Eigenfund Michael J. (Harzsammler)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
34 PM
Bayeriter
amorph, weiß
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
1 PM
Berdesinskiiter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)
1M
Berzelianiter
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)
4M
Beudantiter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et. al. (2011).
Junker, R.; Krause, H.; Schumann, K. & Siemroth, J.: Sekundärminerale des Neudorf-Straßberger Gangzuges im Unterharz, Aufschluss 2-1991, S.95-100.
Sammlung H.J. Haas (EDX bestimmt Dr. Bär 2018)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

Gröbner, J., Hajek, W, Junker, R. & Nikoleizig, J. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
Fund Rolf J., 2009
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

hellbraune xx; Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schalkenburger Gang)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt - kann bestätigt werden - hellbraune würfelige xx wurden von Herrn Dr. Bär als Beudantit bestimmt (EDX; Sammlung H.J. Haas)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
10 PM
'Biotite'r
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)
4M
Bismuthr
Augustin (1994): Neufunde aus dem Unterharz, Mineralienwelt, Jg.94, Nr.1, S.12
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Grube Glückauf Tiefenbach)

Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Quedlinburg/Gernrode/Hagental/Kupferberg)
11 PM
Bismuthiniter
Augustin (1994): Neufunde aus dem Unterharz, Mineralienwelt, Jg.94, Nr.1, S.12
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Grube Glückauf Tiefenbach)

Sammlung Mineralbernd
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)
6 PM
'Bitumen'i
in frisch aufgeschlagenen Brocken mit Calcitadern noch flüssig und stark glänzend,typ. Ölgeruch;Farbe von tief Schwarz bis dunkel Braun;ausgetrocknet erkennt man die Schrumpfungsrisse es erscheint stumpf
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
1 PM
Boleiter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
4 PM
Boraciter
Info von Dr. Norbert Schuster, Nachweis in Probenmaterial von 2008
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Ingersleben/Morsleben/Schacht Bartensleben)
9 PM
Bornitei

hauptsächlich als ´Erzlineale´
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Hermannschacht)

Hieken in Calcit,Erzlineale,auch einzelne xx
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
23 PM
Boulangeritei

Die Literaturangabe ´Heteromorphit´ bezieht sich eventuell auf Boulangerit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)
r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Slg. Rolf J., optisch bestimmt, also auch anderes Sulfosalz möglich
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Glücksstern)

Zincken, 1844
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
15 PM
Bournoniter
Fd. Rolf J., 2009, analysiert mit Lötrohr, HEIDER 2009
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Pfennigthurm)

Fd. u. Analyse HEIDER, erzmikroskopisch
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
16 PM
Branchiter
Krantzit, Oxikrantzit, Bachmann (2003)
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Geiseltal/Tagebau Neumark-Nord)
1M
Brauniter
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
4 PM
Brianyoungiter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
10 PM
Brochantiter
Fund Rolf J. (2004)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Fund Rolf J., auf dem angrenzenden Acker
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

sehr kleine xx neben limonitisiertem Kupferkies, Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Schlickstal)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Oberhütte)

smaragdgrüne scharfkantige xx; Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Nienstedt/Schacht Nienstedt (Bernard-Koenen-Schacht II))
27 PM
Brookitei

Brookit stellt neben Titanit das seltenste Mineral vom Petersberg dar. Er tritt meistens in der Hähe von Anatasen oder auf diesen aufgewachsen auf. Er bildet braune Kristalle mit der typischen Form.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
r
Hajek, W., Gröbner, J., Allanit, Anatas und Brookit vom Petersberg bei Halle, Lapis, 32 (10), 2007, 53-57.

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 24.

(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Vollstädt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Stbr. an der Friederikenstraße)
2 PM
Bunseniter
grün, oktaedrisch
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
1 PM
Bustamite ?r
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
1M
Byssolite (Var.: Actinolite)r
Eigenfund 1995, Ulrich
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Quedlinburg/Gernrode/Hagental)

Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)
2 PM
Calcitei

Calcit bildet weiße, derbe Massen aus, sowie seltener rhomboedrische xx, welche in früheren Zeiten in bis zu 3 cm breiten Individuen gefunden wurden.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

derb und xx;meist durch Fe-Oxide gelb gefärbt
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

derbe Gänge und Bänder,können auch Hohlräume mit Kristallspitzen enthalten;klare,skalenoedrische Kristalle in Drusen im Zechsteinkalk,manchmal mit Malachitkugeln
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Eigenfund thdun5
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

gef. Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Gröbner, J., W.Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralschätze des Harzes. Papierflieger Verlag, Clausthal-Zellerfeld. 127 S. S,100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Margarethe)

Haake, Flach, Bode (1994): Mineralienfundstellen in Deutschland Teil 2
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Naumburg/Bad Kösen/Bad Kösen (Jochenberg), Steinbruch)

Haldenfund, Thomas L. um 1977
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Hirschbüchenkopf)

J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 24-25.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

nur sporadisch, Bildung unter Einfluss von Oberflächenwässern
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

Oelsner, Kraft & Schützel (1958)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Glasebach)

Sammlung Harzer
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube König Friedrich)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Blankenburg/Hüttenrode)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)

Stephanie Lohmeier, Alexandre Raphael Cabral, Bodo-Carlo Ehling, Armin Zeh: Germanium and precious metals (Ag–Au–Pt–Pd) at low temperature: the hematite–carbonate–selenide vein system of Tilkerode, Harz Mountains, Germany. Mineralium Deposita Vol. 58, Issue 7 (2023) S. 1371–1379.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Burgfelsen)

v. Seckendorf (1831)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Hasselhäu)

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
117 PM
Caledoniter
Fund Rolf J. (2020)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Junker, R.; Krause, H.; Schumann, K. & Siemroth, J.: Sekundärminerale des Neudorf-Straßberger Gangzuges im Unterharz, in: Der Aufschluss 2-1991, S. 95-100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)
8 PM
Callaghaniter
Lithothek der Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
6 PM
Carminiter
Gröbner et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

rote Aggregate in Quarzdruse, Slg. Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schalkenburger Gang)

Slg. Rolf J., EDX-analysiert
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Alexisbad/Reicher Davidsgang/Schwefelstollen (Davidstollen))
3 PM
Carnallite (TL)r
https://de.wikipedia.org/wiki/Kali-_und_Steinsalzwerk_Bartensleben
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Ingersleben/Morsleben/Schacht Bartensleben)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Rastenberg
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Billroda/Kaliwerk Rastenberg)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
19 PM
Carpholiter
Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Biesenrode)
3 PM
Caryopiliter
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
1M
Cassiteritei

von Zincken vermutet, nicht definitiv nachgewiesen
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Thale/Rosstrappe)
r
farblose, bräunliche stängelige xx
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))

Zincken,C. (1832): Ueber die Granitränder der Gruppe des Ramberges und der Roßtrappe, Archiv für Mineralogie, Geognosie, Bergbau und Hüttenkunde. Band 5
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Thale/Rosstrappe)
8 PM
'Cat's Eye'r
Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Burgfelsen)
2M
Celestinei

tritt farblos, weiß, honiggelb, blau, grau, und rot auf
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Naumburg/Bad Kösen/Bad Kösen (Jochenberg), Steinbruch)

weiß bis rosafarben;ähnelt feinen Gipskristallen(bis 3 mm lang);in Spalten auf Calcit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

weiß bis rosafarben;ähnelt feinen Gipskristallen(bis 3 mm lang);in Spalten auf Calcit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
r
Haake, Flach, Bode (1994): Mineralienfundstellen in Deutschland Teil 2

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Naumburg/Bad Kösen/Bad Kösen (Jochenberg), Steinbruch)

J.Siemroth,T.Witzke 1999 .
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des Mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)

Witzke, T. (2012).
(Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis/Bernburg/Salzbergwerk Gröna)
8 PM
Cerussiter
Eigenfund Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube am Pieperberg)

Fd. Rolf J, 2011
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Fd. Rolf J. 1987
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Pfennigthurm)

Fund Rolf J., auf dem angrenzenden Acker
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, J., Hajek, W, Junker, R. & Nikoleizig, J. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
Fund Rolf J., 2009
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Junker, R.; Krause, H.; Schumann, K. & Siemroth, J.: Sekundärminerale des Neudorf-Straßberger Gangzuges im Unterharz, in: Der Aufschluss 2-1991, S. 95-100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

optisch bestimmt, Sammlung H.J.Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Herzog Ludwig-Rudolph (auch Silbermarie))

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)
39 PM
'Chabazite series'r
Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

F.Klose - Der Mineralführer Ostharz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Birkenkopf)
3 PM
Chalcedony (Var.: Quartz, Mogánite)r
Haake, Flach, Bode (1994): Mineralien und Fundstellen Deutschland, Teil 2, S.22
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf)

Sammlung Balzer;
gefunden 09.04.2017, 4. Sohle Südwand, rosa kugelige Aggregate
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Hohe Börde/Bebertal/Steinbruch Dönstedt)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Blankenburg/Hüttenrode)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)
16 PM
Chalcoalumiter
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)
1M
Chalcocitei

meist derb
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
25 PM
Chalcophaniter
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)
1M
Chalcophylliter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
1 PM
Chalcopyritei

als ´Erzlineale´ im Schiefer;aber auch Massen in/auf Calcit;selten Kristalle
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Hermannschacht)

hier nur schwarze xx oder Krusten;therm. Umwandlung?
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

Lineale,Kritallgruppen,auch einzelne xx
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Blömeke (1885): Über die Erzlagerstätten des Harzes
Eigenfund 2010 mit Malachitanflügen von harzforelle
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Frieda)

Blömeke,C. (1885): Über die Erzlagerstätten des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Biwender Schacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Glanschacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Kiesschacht (am Wolfsberg))

Eigenfund 10/2014 Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Eigenfund Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube am Pieperberg)

Eigenfund thdun5
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Frank Klose, Der Mineralienführer Ostharz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Grube Herzog Leopold)

Fund Rolf J., 2008
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

gef. Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, et al. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Gröbner, J., W.Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralschätze des Harzes. Papierflieger Verlag, Clausthal-Zellerfeld. 127 S. S,100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Margarethe)

Hajek Walter
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Hesemann,J. (1930): Die Erzbezirke des Ramberges und von Tilkerode im Harz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Grube Glückauf Tiefenbach)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Luedecke (1896): Die Minerale des Harzes, Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Fluor (Fluorschacht, Herzogschacht))

Oelsner, Kraft & Schützel (1958)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Glasebach)

Sammlung Harzer
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Schleifenbaum, 1894
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Schlickstal)

Schulze,E.(1895). Lithia Herzynia, Verzeichnis der Minerale des Harzes und seines Vorlandes. Verlag von Veit & co. Leipzig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Jungfernköpfe)

Schwanecke,H. (1962): Über einige kleine Kupfer- und Schwefelkiesvorkommen im Mittel- und Unterharz, Hall. Jb. 1, S.7-15
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Glück auf Hugo an der Papstburg)

Seckendorf (1831), selten
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Hasselhäu)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube König Friedrich)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)

Stephanie Lohmeier, Alexandre Raphael Cabral, Bodo-Carlo Ehling, Armin Zeh: Germanium and precious metals (Ag–Au–Pt–Pd) at low temperature: the hematite–carbonate–selenide vein system of Tilkerode, Harz Mountains, Germany. Mineralium Deposita Vol. 58, Issue 7 (2023) S. 1371–1379.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
118 PM
Chalcostibite (TL)r
Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
1 PM
Chamositei

grüne blättrige xx auf Quarz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)
r
Gröbner et al. 2011, XRD Witzke
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Schlickstal)

Gröbner, J., Hajek, W, Junker, R. & Nikoleizig, J. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
Fund Rolf J., 2011
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024). XRD
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)
6 PM
'Chlorite group'r
Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)

Sammlung Harzer
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Schaarschmidt, H. (2003):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Burgfelsen)

Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. C.W.Schenk, Braunschweig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schwarzer Stamm, Steinbruch)
32 PM
Chloroxiphiter
Sammlung: Horst Knoll (Foto)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
3 PM
Chrisstanleyiter
Heider, J., Gröbner, J. u. Liessmann, W (2019).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder)

HEIDER, J., J. GRÖBNER UND W. LIESSMANN (2019).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
5M
Chrysocollar
JASCHE 1852, inzwischen bestätigt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Thumkuhlental/Grube Das Aufgeklärte Glück)

Jasche, 1852
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Schlickstal)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Schulze,E.(1895). Lithia Herzynia, Verzeichnis der Minerale des Harzes und seines Vorlandes. Verlag von Veit & co. Leipzig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Jungfernköpfe)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
18 PM
Chrysotile ?i
vermutlich Falscheintrag, sh.: https://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,48371.0.html
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg)
1M
Cinnabarr
Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)
3 PM
Clausthaliter
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Stephanie Lohmeier, Alexandre Raphael Cabral, Bodo-Carlo Ehling, Armin Zeh: Germanium and precious metals (Ag–Au–Pt–Pd) at low temperature: the hematite–carbonate–selenide vein system of Tilkerode, Harz Mountains, Germany. Mineralium Deposita Vol. 58, Issue 7 (2023) S. 1371–1379.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
5 PM
Clinochlorei

oder ähnliches Glimmer-Mineral, dunkelgrün, hexagonal-taflig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)
r
braunschwarze blättrige Aggregate; Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schalkenburger Gang)

Eigenfund 1995; Siemroth et al. (1997)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Goslar'sche Gleie)

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 34.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
Roth,Justus (1879): Bildung und Umbildung der Minerale, S.180
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)
10 PM
Clinozoisiter
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2023). Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
4 PM
Cobaltiter
Hesemann
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Albertine)
3M
Connelliter
J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Oberhütte)
13 PM
Copperi

Das Auftreten von gediegenem Kupfer gilt als sehr zweifelhaft. In der Literatur wird es nicht beschrieben und Analysen, die das Vorkommen bestätigen würden, sind nicht bekannt.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
r
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)

Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Schleifenbaum, 1894
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Schlickstal)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
32 PM
Cordieriter
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2023).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
3M
Corkiter
braune feinkristalline Krusten (Sammlung H.J. Haas; EDX Analyse G. Färber)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)
1M
Cotunniter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
3 PM
Coulsoniter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)
1M
Covelliter
Eigenfund 09/2016 Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Eigenfund Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube am Pieperberg)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube Christine)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Slg. Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)
32 PM
Cronstedtit-1M (Poly.: Cronstedtite)r
Hybler, J. - Refinement of cronstedtite-1M. Acta Crystallogr. B70 (2014), 963-972
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)
1M
Cryptomelaner
Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
5 PM
Cubaniter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes; Sammlung Hans-Jürgen Haas (EDX Analyse Dr. Bär)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Sammlung Hans-Jürgen Haas (EDX bestimmt)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube am Pieperberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)
4 PM
Cupritei

auch in der Varietät Chalkotrichit vorkommend
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))

Butzenförmig zusammen mit Malachit. Existiert wohl auch als ausgeformte Kristalle.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Goslar'sche Gleie)
r
Eigenfund 2016
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Goslar'sche Gleie)

Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Schulze,E.(1895). Lithia Herzynia, Verzeichnis der Minerale des Harzes und seines Vorlandes. Verlag von Veit & co. Leipzig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Jungfernköpfe)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
28 PM
Cuprospinelr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Grillenberg/Brumbach Tal)
1M
Cyanotrichiter
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)

Slg. Haas, EDX und RAMAN analysiert
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Goslar'sche Gleie)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
4 PM
Dadsonite (TL)i

zahlreiche Analysen ergaben bisher nur Boulangerit, nie Dadsonit !
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
3 PM
Danbaitei

Helbra, Eisleben, Mansfeld, Sachsen Anhalt / Deutschland; Silber-weiß bis hell-rosa metallische Aggregate aus reinem massiven Danbait. Die höchst intermetallische Kupfer- Zink Verbindung, fand sich in nur wenigen Exemplaren, als primäres Mineral in einer aus dem tiefsten Mittelalter stammenden Schlacken Halde. Mineralienliste Homapage von Gunnar Färber
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)
r
Slg. Gunnar Färber (19.8.15)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)

Vorkommen fraglich
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
3M
Delafossiter
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)
6 PM
Devilliner
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)

Haldenfund, Thomas L. um 1980, evtl. auch vom Abbau Glasebach
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Fluor (Fluorschacht, Herzogschacht))

J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Sammlung Matthias Kahl
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wettelrode/Röhrigschacht)
15 PM
Diaboleiter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)

Sammlung Horst Knoll (Foto)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
6 PM
Diaphoriter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
4 PM
Djurleiter
Wittern, A. (1995): Mineralien finden im Harz, Köln: Sven von Loga, S.96-97.

(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf)
6 PM
Dolomitei

Viele ´Ankerite´ haben sich nach aktueller IMA-Definition als eisenschüssige Dolomite erwiesen, Informationen über Neudorfer Vorkommen noch nicht bekannt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Viele ´Ankerite´ haben sich nach aktueller IMA-Definition als eisenschüssige Dolomite erwiesen, Informationen über Neudorfer Vorkommen noch nicht bekannt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Viele ´Ankerite´ haben sich nach aktueller IMA-Definition als eisenschüssige Dolomite erwiesen
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Viele ´Ankerite´ haben sich nach aktueller IMA-Definition als eisenschüssige Dolomite erwiesen,
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Stbr. an der Friederikenstraße)

Viele ´Ankerite´ haben sich nach aktueller IMA-Definition als eisenschüssige Dolomite erwiesen,
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)
r
Eigenfund thdun5
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Blankenburg/Hüttenrode)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016): Schaarschmidt, H. (2003):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. C.W.Schenk, Braunschweig hier als "Braunspat" bezeichnet, evtl. auch Ankerit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Castor, Pollux)
24 PM
Dufréniter
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Blankenburg/Hüttenrode/Grube Braunesumpf)
1M
Dypingitei

auch kobalthaltig (rosa) vorkommend
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))
r
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
6 PM
Elyitei

schöne blaßviolette nadelige xx neben Linarit und Malachit, davon vermutlich beste Fundstelle im Harz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Victor-Friedrich-Silberhütte)
8 PM
Eosphoritei
noch nicht analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))
1 PM
Epidotei

Epidot findet sich hin und wieder in grünen Kügelchen, welche aufgebrochen einen radialstrahligen Aufbau erkennen lassen. Vollstädt (1979) beschreibt weiterhin blätterige Pseudomorphosen bis zu 12 (!) cm Länge.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Zincken erwähnt ein Vorkommen an der ´Winzenburger Ebene´, konnte auch auf der Schurre gefunden werden, als diese noch zugänglich war
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Thale/Rosstrappe)
r
Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

F.Klose - Der Mineralführer Ostharz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Birkenkopf)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 25.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Skarn an der Pabstburg)

Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. C.W.Schenk, Braunschweig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schwarzer Stamm, Steinbruch)
20 PM
'Epidote group'r
Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

Slg. Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)
4 PM
'Epidote supergroup'r
Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)
1M
Epsomiter
Witzke, T. & M. Denk (2011).
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Teutschenthal)
3M
Erythritei

rosafarbene Kügelchen von ca.1mm Durchmesser;z.T. einzeln,meist jedoch zu Gruppen und Krusten verwachsen.
Auf einer Stufe begleitet von gleichgroßen weißen Kügelchen(Anglesit,Gips?)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)
r
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Blankenburg/Hüttenrode/Grube Braunesumpf)
10 PM
Erythrosideriter
- ROBERTS, W.L., RAPP, G.R und WEBER, J.: Encylopedia of Minerals. Van Nostrand RReinhold, New York 1974, S. 196

- John W. Anthony, Richard A. Bideaux, Kenneth W. Bladh, and Monte C. Nichols, Eds., Handbook of Mineralogy, Mineralogical Society of America, Chantilly, VA 20151-1110, USA. http://www.handbookofmineralogy.org/. 2001-2005. Data sheet "Erythrosiderite"
(Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis/Staßfurt)
1M
Eskebornite (TL)r
HEIDER, J., J. GRÖBNER UND W. LIESSMANN (2019).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
3M
Eucairiter
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)
4M
'Feldspar group'r
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)
5M
Ferberitei

die bisher bekannt gewordenen Analysen von 'Wolframit' ergaben das Vorliegen von Ferberit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)
r
Oelsner, 1954
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Sammlung Hans-Jürgen Haas (EDX bestimmt)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

schwarze längsgestreifte Einsprenglinge; Sammlungen Thomas L. und Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Alexisbad/Reicher Davidsgang/Schwefelstollen (Davidstollen))
4 PM
Ferrobustamitei

!!Rarität!! bis ca.18mmgefunden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Saigerhütte)
5 PM
Ferroseliter
HEIDER, J., J. GRÖBNER UND W. LIESSMANN (2019).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
3M
Ferrovalleriiter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Hans-Seidel-Schacht (Graf Hohenthal Schacht))
1M
Fischesseriter
HEIDER, J., J. GRÖBNER UND W. LIESSMANN (2019).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
2M
Fletcheriter
Witzke, T. (2012).
(Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis/Bernburg/Salzbergwerk Gröna)
1M
Fluorapatiter
Gröbner, J., Hajek, W, Junker, R. & Nikoleizig, J. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
Fund Rolf J., 2010
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

Mineralien Welt, 2009, 20 (2), 36-37.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
2 PM
Fluoritei

Auf den oberen Sohlen stellte Fluorit zusammen mit Calcit stellenweise eines der häufigsten Minerale dar, trat hier aber weniger häufig als im Goethebruch auf. Inzwischen ist er aber auf der momentan hauptsächlich in Abbau stehenden vierten Sohle nur noch äußerst selten und meist in derber Form zu finden. Der Fluorit bildete meist Würfel, Oktoeder oder Kombinationen aus beiden Kristallformen aus. Das Farbspektrum reicht von hellblau bis violett, aber auch intensiv grüne Kristalle wurden bereits gefunden.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

auf der Wilhelmine als Seltenheit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Grube Wilhelmine)

Fluorit ist aus klassischen Funden als tiefgrüne Oktaeder bis 25 mm Kantenlänge bekannt geworden. Diese Funde stammen aus dem abgesoffenen Goethebruch. Neuere Funde guter Qualität sind zu den Raritäten zu zählen. Nach Vollstädt (1979) wurden im Frößnitzer Steinbruch Fluorite bis 5 mm gefunden, die als Oktaeder, Würfel und Oktaeder/Rhombendodekaeder-Kombinationen ausgebildet waren. Es werden zonare Färbungen beschrieben, welche von grün bis schwarzviolett reichen.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg)

im gesamten Revier verbreitet
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)
r
Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Biwender Schacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Fürst-Viktor Schacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Glanschacht)

Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

F.Klose - Der Mineralführer Ostharz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Birkenkopf)

Fund Rolf J., 2008
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

Haldenfund, Thomas L. um 1977
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Hirschbüchenkopf)

ist aus der Abbauzeit bekannt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Kiesschacht (am Wolfsberg))

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 29-32.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Luedecke (1896): Die Minerale des Harzes, Bornträger

(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Fluor (Fluorschacht, Herzogschacht))

Oelsner, Kraft & Schützel (1958)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Glasebach)

Sammlung Harzer
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Schaarschmidt, H. (2003):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Schwanecke,H. (1962): Über einige kleine Kupfer- und Schwefelkiesvorkommen im Mittel- und Unterharz, Hall. Jb. 1, S.7-15
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Grube Glückauf Tiefenbach)

Thomas L. Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2023).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
57 PM
Forsteritei

in den Farben rot, grün, ocker und gelb vorkommend
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))
r
grün, rot, braun, weiß, farblos, hellgelb
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
6 PM
Fougèritei

Auch als Green Rust bekannt
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
r
Green Rust
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Oberhütte)

Green Rust, Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))

Sammlung Münchener Micromounter; Green Rust
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
5 PM
Freieslebeniter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Friedeliter
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
1M
Fülöppitei

erzmikroskopisch
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
2M
Galenar
Blömeke (1885): Über die Erzlagerstätten des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Frieda)

Blömeke,C. (1885): Über die Erzlagerstätten des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Biwender Schacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Fürst-Viktor Schacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Glanschacht)

Eigenfund 10/2014 Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Eigenfund Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube am Pieperberg)

Eigenfund Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Thumkuhlenkopf/Flachhalde I)

Eigenfund thdun5
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Fd. Rolf J. 1987
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Pfennigthurm)

Fund Rolf J., 2008
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, et al. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Gröbner, J., W.Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralschätze des Harzes. Papierflieger Verlag, Clausthal-Zellerfeld. 127 S. S,100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Margarethe)

Haldenfund, Thomas L. um 1977
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Hirschbüchenkopf)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube König Friedrich)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Nienstedt/Schacht Nienstedt (Bernard-Koenen-Schacht II))

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)

Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. C.W.Schenk, Braunschweig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schwarzer Stamm, Steinbruch)
77 PM
'Garnet supergroup'r
Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
7 PM
Gaylussiter
Lit.: Lithia Hercynia „Verzeichnis der Mineralien des Harzes und seines Vorlandes“, Erwin Schulze, Leipzig 1895
„Natrocalcit WEISS, Gaylussit BOUSSINGAULT, ..., In Kalkspat umgewandelt in Thonausfüllungen von Gipsspalten bei Obersdorf unweit Sangerhausen (Kersten).“
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen)
1 PM
Gearksutiter
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)
1M
'Gersdorffite group'r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)

v. Seckendorf (1831), noch als "kobalthaltigen Arsenikkies" beschrieben; nach Luedecke (1896) in Clausthaler Sammlung
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Hasselhäu)

von der Grube Birnbaum neben Nickelin (pers. Mitt. Dipl.-Min. Steffen Michalski, Leipzig - Sammlungsbeleg A. Gerstenberg).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Birnbaum)
12 PM
Gibbsiter
amorph, hellgrün - bläuliche
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
3 PM
Gillarditer
Witzke, T. (2012).
(Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis/Bernburg/Salzbergwerk Gröna)
1M
Gladiter
WITZKE, T. & JACOB, G. (1995): Nachweis von Synchysit-(Ce) und Gladit in Vulkaniten der Flechtingen-Roßlauer Scholle.- Zeitschrift für Geologische Wissenschaften 23, 443-448
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)
1M
Goethitei

kleine Nadeln,schwarz bis bräunlichgelb durchscheinend
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Kronsberg)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 32-33.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)
35 PM
Goldr
HEIDER, J., J. GRÖBNER UND W. LIESSMANN (2019).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Homann,W. (1993).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)
7 PM
Gorceixiter
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
1M
Gordaitei

von weißlicher bis grünlicher Farbe
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
r
noch nicht analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
8 PM
Graphitei

Kommt als Einlagerungen im Graphitschiefer in der Umgebung von Elbingerode an einigen Stellen vor, so z.B. klassischerweise im Mühlenthal.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode)
r
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)
4 PM
Greenockiter
Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)
7 PM
Grossularr
Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
3 PM
Groutiter
Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)
1M
Gypsumi

Gips kommt in zersetzten Partien des Quarzporphyrs hin und wieder als kleine xx-Bälle vor, etwas seltener noch als einzeln freistehende klare Prismen, welche die typisch schräge Endfläche erkennen lassen. Begleiter sind Limonit, Jarosit, manchmal etwas verwitterter Pyrit und auch Anatas. Vollstädt (1979) nennt noch Gips-Beläge aus dem NE-Bereich des Petersberges (anstehende Klippen).
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

verbreitete Haldenbildung
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

verbreitete Haldenbildung
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

z.T. wellig,milchig,in dünnen Lagendurchsichtig,selten leichte orange Färbung
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Das Vorkommen wird in einem Artikel von Heinrich Werner/Celle im letzten Aufschluss-Heft des Jahrganges 1951 erwähnt ("Gipskristalle aus Tongruben", S. 186 ff.). Dort heißt es:
"Zwei sehr schöne Kristallkugeln, bei denen die Einzelkristalle nur wenig über die Kugeloberfläche emporragen, besitze ich aus dem Septarienton von K r i b i t z s c h bei Köthen. Die größere hat einen Durchmesser von 3 cm und die kleinere einen solchen von 1 1/2 cm. Aus der letzteren ist ein Zwillingskristall herausgewachsen. Er ist senkrecht zu (010), welche Fläche nur 1 mm breit ist, etwa 3 cm breit und rechtwinklig dazu 4 cm lang. Die Dicke zwischen den beiden Kanten der Flächenpaare (110) beträgt 1 cm. An seinem unteren Ende ist der Kristall gewölbt. Aus der größeren Kugel ragen zwei Zwillingskristallpaare von 3 : 4 cm und 2 : 2 cm Breite und Länge und 1 1/2 cm Dicke heraus. Die Flächen (010) sind bis 2 mm breit. Es scheint aber, daß an den
Seiten der Kristalle Teile abgespalten sind."
(Sachsen-Anhalt/Anhalt-Bitterfeld/Köthen/Tongrube Kribitsch)

Eigenfund Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Beerberg Schlackenfundstelle)

Fd. Rolf J. (1996)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)

J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 32.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Sammlung Balzer;
gefunden 09.04.2017, 4. Sohle Südwand
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Hohe Börde/Bebertal/Steinbruch Dönstedt)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Schnorrer (2004): Mineralogische Notizen VIII; Aufschluss 55, Heidelberg
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)

Von einer Halde ca 200 Meter talaufwärts der Grube Kleeblatt, gefunden von Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal)

Wittern, A. (1995): Mineralien finden im Harz, Köln: Sven von Loga, S.94-95.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg)
89 PM
Hakite-(Hg)r
HEIDER, J., J. GRÖBNER UND W. LIESSMANN (2019).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)
1M
Haliter
https://de.wikipedia.org/wiki/Kali-_und_Steinsalzwerk_Bartensleben
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Ingersleben/Morsleben/Schacht Bartensleben)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Rastenberg
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Billroda/Kaliwerk Rastenberg)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Unterrißdorf/Fortschrittschacht II (Dittrichschacht))
31 PM
Hardystonitei

Hardystonit bildet am Fundort ausschließlich Mischkristalle mit Akermanit. Die rechteckigen bis quadratischen xx können bis zu 1 cm Kantenlänge erreichen und haben eine fast schwarze Farbe, nur an den Kanten scheinen sie sehr schön tiefblau durch.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Saigerhütte)

MIschkristalle mit Akermanit, EDS analysiert
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Victor-Friedrich-Silberhütte)
r
H. Knoll Mineralienwelt 2/2004 und 1/2008
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Saigerhütte)
7 PM
Harmotomer
Gröbner et al. 2011
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Schlickstal)
1M
Hausmanniter
Schaarschmidt, H. (2003):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
2M
Hematitei

Hämatit kommt nur sehr unscheinbar als dünne Häutchen und Krusten auf Quarzporphyrdrusen vor. Nach Vollstädt (1979) gab es im Goethebruch winzige schwarze xx sowie Roten Glaskopf als Aggregate bis 5 mm.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg
)

Hämatit tritt in Form von sehr kleinen, rot bis schwarz gefärbten Blättchen auf.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

kleinste rote Nädelchen;wirr aber auch einzeln
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

schuppiger Eisenglanz auf Klüften
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Jungfernköpfe)
r
Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

Haake, Flach, Bode (1994): Mineralien und Fundstellen Deutschland, Teil 2, S.22
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 33.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)

Schulze,E.(1895). Lithia Herzynia, Verzeichnis der Minerale des Harzes und seines Vorlandes. Verlag von Veit & co. Leipzig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Jungfernköpfe)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

Stephanie Lohmeier, Alexandre Raphael Cabral, Bodo-Carlo Ehling, Armin Zeh: Germanium and precious metals (Ag–Au–Pt–Pd) at low temperature: the hematite–carbonate–selenide vein system of Tilkerode, Harz Mountains, Germany. Mineralium Deposita Vol. 58, Issue 7 (2023) S. 1371–1379.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)

Tritt hier als winzige Plättchen im Fasergips auf !
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Gipsgrube)

Wittern, A. (1995): Mineralien finden im Harz, Köln: Sven von Loga, S.94-95.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg)

Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. C.W.Schenk, Braunschweig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Castor, Pollux)
57 PM
Hemimorphiter
Eigenfund 10/2014 Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Eigenfund Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube am Pieperberg)

Eigenfund Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Thumkuhlenkopf/Flachhalde I)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Gröbner, J., W.Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralschätze des Harzes. Papierflieger Verlag, Clausthal-Zellerfeld. 127 S. S,100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Margarethe)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)
11 PM
'Heulandite series'r
Gröbner, J., W.Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralschätze des Harzes. Papierflieger Verlag, Clausthal-Zellerfeld. 127 S. S,100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)
1M
Heulandite-Car
Sammlung Silvio H. , Analyse durch Dr. Gröbner
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
2 PM
Heyrovskýitei

Neben Semseyit wurde in einer Probe ein weiteres Erz entdeckt, wahrscheinlich Heyrovskyit.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
aus ehem. Slg. G. Seidel, (XRD), 1997
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
'Hornblende'r
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2023).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
1M
Hübneritei

erzmikroskopisch, sehr selten als freischwebende idiomorphe Nadeln in Quarz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Wo ist der Nachweis für Mn>Fe ? sonst nur Komponente vom 'Wolframit', der -soweit bekannt- als Ferberit zu betrachten ist
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)
r
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

Oelsner, 1954
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
3M
Hydrohalloysiter
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)
1M
Hydrotungstite ?i
Die 1825 von Zincken gegebene Beschreibung trifft auf Hydrotungstit zu. Möglicherweise ist er (als einmaliger Fund ?) aufgetreten, ohne als solcher erkannt worden zu sein. Die Entdeckung von Hydrotungstit als neues Mineral erfolgte jedoch erst 1940.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
r
Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. 134/135 C.W.Schenk, Braunschweig

(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
1M
Hydrozinciter
Eigenfund thdun5
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)
12 PM
Illite (Var.: Muscovite)r
Eigenfund 1995
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Goslar'sche Gleie)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 33.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
9 PM
Ilmenitei

im Diabas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Thale/Rosstrappe)
r
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)
4M
Ironi

weiße Butzen in sog. ´Eisensau´;magnetisch;körnig;Rostansätze
Analyse im Labor MKM ergab Fe-Gehalt >52%,C-Gehalt~11% und Kupfer bei 10% ...
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Krughütte)

weiße Butzen in sog. ´Eisensau´(grau,Rostansätze);magnetisch;körnig;verformbar!;´Green Rust´-Fougerit in Hohlräumen - Anfags schwarz,starkglänzend,schnell braun (rostend) werden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
r
visuell bestimmt,siehe Information
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
6M
Jamesonitei

Die Literaturangabe ´Heteromorphit´ bezieht sich eventuell auf Jamesonit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)

durch XRD verifiziert
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)
r
EDX Gröbner (enthält Fe)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Weiße Zeche)

Hausmann, 1847 (z.T. unrichtige Angaben, wobei Federerz mit Jamesonit gleichgestellt wurde, es handelte sich wohl auch um Boulangerit)
später eindeutig auch nachgewiesen. z.B. von RAMDOHR, 1975
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)
8M
Jarositei

blassgelbe Pusteln neben Gips auf Limonit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
r
EDX Gröbner (unveröffeltlicht)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

fast immer kugelig
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Krughütte)

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 16-41.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Sammlung H.J.Haas; EDX Analyse Dr. Bär 2018
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Kronsberg)

Sammlung Hans-Jürgen Haas (EDX analysiert)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schalkenburger Gang)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlung raritätenjäger
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)
23 PM
Kaatialaiter
gelbgrüne Krusten; EDX Analyse G. Färber, Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Thumkuhlental/Grube Das Aufgeklärte Glück)
2M
Kainite (TL)r
https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Rastenberg
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Billroda/Kaliwerk Rastenberg)
7 PM
Kaňkiter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2 PM
Kaoliniter
Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)
4M
Kenoargentotetrahedrite-(Fe)i

Wo ist der gesicherte Nachweis, dass es sich wirklich um Freibergit im Sinne der IMA handelt, evtl. nur Ag-haltiger Tetraedrit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Wo ist der gesicherte Nachweis, dass es sich wirklich um Freibergit im Sinne der IMA handelt, evtl. nur Ag-haltiger Tetraedrit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
r
Augustin 1991 (Fundort unklar)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

Fd. und EDX Gröbner (unveröffentlicht)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Zincken, 1821
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
7M
Kieserite (TL)r
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Rastenberg
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Billroda/Kaliwerk Rastenberg)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
9 PM
Klockmanniter
Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)
3M
Ktenasiter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
8 PM
Laitakarite ?r
Augustin (1994): Neufunde aus dem Unterharz, Mineralienwelt, Jg.94, Nr.1, S.12
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Grube Glückauf Tiefenbach)
1M
Lanarkiter
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
9 PM
Langbeinite (TL)r
Slg.Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis/Bernburg/Salzbergwerk Gröna)
3M
Langitei

und oder Posnjakit bzw. Wroewolfeit, nicht untersucht
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Victor-Friedrich-Silberhütte)
r
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)

Samml. Kluftknacker
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wettelrode/Röhrigschacht)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)
21 PM
Lanthanite-(Ce)r
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)
1 PM
Lanthanite-(La)r
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)
1M
Laumontitei

Laumontit kommt im heutigen Porphyrwerk Petersberg wohl nicht mehr vor. Das Mineral wurde nur in den höheren Schichten gefunden, so etwa aus dem Goethebruch (s. auch Vollstädt, 1979).
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg)
4 PM
Laurioniter
noch nicht analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
3 PM
Lazarenkoiter
gelbe Krusten;
Sammlung H.J. Haas (EDX analysiert Dr. Bär, Bad Elster)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Thumkuhlental/Grube Das Aufgeklärte Glück)
1M
Leadr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
8 PM
Lepidocrociter
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)
15 PM
Liebenbergiter
grün, stängelig
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
3 PM
'Limonite'r
Eigenfund Ulrich

mindat.org
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Haake, Flach, Bode (1994): Mineralien und Fundstellen Deutschland, Teil 2, S.22
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 32-33.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Schaarschmidt, H. (2003):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

v. Seckendorf (1831): "Brauneisen"
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Hasselhäu)
40 PM
Linariter
blaue Butzen; optisch und anhand Paragenese bestimmt; Sammlung H.J. Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Herzog Ludwig-Rudolph (auch Silbermarie))

Fd. Rolf J. 2009
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Pfennigthurm)

Fund Rolf J., auf dem angrenzenden Acker
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

kleine tiefblaue xx; Sammlung Hans-Jürgen Haas (EDX bestimmt Dr. Bär)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
23 PM
Litharger
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
9 PM
Löllingiter
Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Quedlinburg/Gernrode/Hagental/Kupferberg)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)
3 PM
Ludlockitei

auf der gegenüber liegenden Resthalde der ´Lutherhütte´ gefunden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Eckardthütte)
r
analysiert von Dr. Witzke für Horst Knoll
Sammlung Münchner Micromounter

(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Eckardthütte)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
4 PM
Macphersoniter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Macquartiter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Magnetiter
Burkhard. D.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

noch nicht analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

wohl hauptsächlich als Bestandteil des Hämatit der dadurch deutlich magnetisch wird
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elend/Mandelholz/Blanke Wormke)
15 PM
Malachitei

Das (frühere) Auftreten neben Azurit ist anzunehmen
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

radialstrahlig,kugelig in Calcit-Spalten(bis 5 mm),selten auf Chalkopyrit;meist derb und Linsenförmig
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
r
Eigenfund 10/2014 Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Fd. Rolf J., 2011
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Fd. Rolf J., 2011
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Frohe Zukunft)

gef. Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Kronsberg)

grüne nadelige xx (HCl getestet); Sammlung H.J. Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Herzog Ludwig-Rudolph (auch Silbermarie))

Junker, R.; Krause, H.; Schumann, K. & Siemroth, J.: Sekundärminerale des Neudorf-Straßberger Gangzuges im Unterharz, in: Der Aufschluss 2-1991, S. 95-100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

Keßler, um 1790
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Samml. Kluftknacker
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wettelrode/Röhrigschacht)

Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube Christine)

Sammlung Mineralbernd
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt - kann bestätigt werden - hellgrüne kugelige Aggregate aus der Sammlung H.J. Haas wurden von Herrn Dr. Bär 11/2021 als Zn-haltiger Malachit analysiert (EDX); für Rosasit reicht der Zn Anteil aber nicht aus
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Schleifenbaum, 1894
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Schlickstal)

Schulze,E.(1895). Lithia Herzynia, Verzeichnis der Minerale des Harzes und seines Vorlandes. Verlag von Veit & co. Leipzig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Jungfernköpfe)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)

Slg. Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
75 PM
Manganiter
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
3M
Manganosite (TL)r
Jasche (1817)
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
1 PM
Marcasitei

erzmikroskopisch
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

meist sehr stark verwittert,man erkennt nur noch verrostetes Material
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

muss ohne gesicherte Referenz als zweifelhaft gelten
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)
r
Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Material von J. Siemroth/Halle (Sammlung raritätenjäger)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Siersleben/Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht))

Oelsner, 1954
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Oelsner, Kraft & Schützel (1958)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Glasebach)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Sammlung Mineralbernd
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Verwechelung mit stalaktitischen Pyritaggregaten aus winzigen Oktaedern ??
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Fluor (Fluorschacht, Herzogschacht))

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)

Wittern, A. (1995): Mineralien finden im Harz, Köln: Sven von Loga, S.94-95.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg)

Wittern, A. (1995): Mineralien finden im Harz, Köln: Sven von Loga, S.96-97.

(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf)
36 PM
Marklite ?r
Bislang liegen keine Analysedaten vor
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)
1 PM
Massicotr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
7 PM
Mattheddleiter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Matyhiter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)
1M
Maucherite (TL)r
Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))
11 PM
Melanteritei

Das Mineral Melanterit, Verwitterungsprodukt von Pyrit, wurde am 12.06.2010 in der Kaolingrube des Fuchsberges gefunden. Es befand sich in einer dunkelbraunen, fast schwarzen Schicht und war von der Farbgebung her hellblau-transparent. Zwischen den Fingern zerbrachen die bis 5mm langen Kristallplättchen.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Morl/Fuchsberg)
r
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)
7 PM
Meneghinite ?i
bis 1 mm große Nädelchen als Einschlüsse in einem Jamesonitkorn (nicht gesichert)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
r
Oelsner et al. (1958)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
1M
Merenskyiter
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder)
1M
Mertieiter
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020). Über Palladiumminerale aus Harzer Selenerzvorkommen. Aufschluss, Jg.71, H.2, S.106-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
2M
Miargyriter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
2M
Milleritei

vermutlich alles nadelige Pyrite, nach Analysen Ni-frei!
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Naumburg/Bad Kösen/Bad Kösen (Jochenberg), Steinbruch)
r
Haake, Flach, Bode (1994): Mineralienfundstellen in Deutschland Teil 2
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Naumburg/Bad Kösen/Bad Kösen (Jochenberg), Steinbruch)

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)
6 PM
Mimetiter
Eigenfund 09/2016 Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, J., Hajek, W, Junker, R. & Nikoleizig, J. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
Fund Rolf J., 2009
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

Junker, R.; Krause, H.; Schumann, K. & Siemroth, J.: Sekundärminerale des Neudorf-Straßberger Gangzuges im Unterharz, in: Der Aufschluss 2-1991, S. 95-100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
16 PM
'Mimetite-Pyromorphite Series'r
Eigenfund Silvio H.
Nicht analysiert, deshalb der Mischreihe zugeordnet
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Thumkuhlenkopf/Flachhalde I)

Eigenfund Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube am Pieperberg)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
4 PM
Miniumr
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)
5 PM
Mirabiliter
Witzke, T. & M. Denk (2011).
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Teutschenthal)
1M
Molybdenitei

körnig eingespregt mit Calcit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
10 PM
Muscoviter
analysiert Joy Desor
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Goslar'sche Gleie)

Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)
11 PM
Nacriter
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
1M
Nahcolitei

farblos,unscheinbare und schlecht ausgebildete Kristalle und Krusten in Paragenese mit Chalkonatronit in einer sehr Fe-haltigen Schlacke
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
r
Knoll, H. (2004). Die 'Gottesbelohnungs-Hütte' in Hettstedt, Sachsen-Anhalt, und ihre Schlackenneubildungen. Min.-Welt, Jg.15, Nr.2, S.18-33.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
3M
Naumannite (TL)r
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Stephanie Lohmeier, Alexandre Raphael Cabral, Bodo-Carlo Ehling, Armin Zeh: Germanium and precious metals (Ag–Au–Pt–Pd) at low temperature: the hematite–carbonate–selenide vein system of Tilkerode, Harz Mountains, Germany. Mineralium Deposita Vol. 58, Issue 7 (2023) S. 1371–1379.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
4 PM
Neotociter
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
1M
Nickeliner
Sammlung Gottschalk
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Augsdorf/Otto-Brosowski-Schacht (Paulschacht))

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))

von der Grube Birnbaum neben Gersdorffit (pers. Mitt. Dipl.-Min. Steffen Michalski, Leipzig - Sammlungsbeleg A. Gerstenberg).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Birnbaum)
20 PM
Nickelskutteruditer
J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Zirkelschacht)

J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des Mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Volkstedt/Fortschrittschacht (Wolfschacht))

J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
8 PM
Nimiter
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Blankenburg/Hüttenrode/Grube Braunesumpf)
1M
Oliveniter
hellgrüne feinnadelige Aggregate (ähnlich Agardit), von Dr. Bär als Zn-haltiger Olivenit (fast Zinkolivenit) analysiert; Sammlung H.J. Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
1M
Opali

massive Stücke vollständig in Opal umgewandelte Gangmasse (Calcit+Fluorit) mit eingeschlossenem Galenit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Hirschbüchenkopf)
r
Haldenfund, Thomas L. um 1977
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Hirschbüchenkopf)
4M
Orthoclaser
Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

EDX Gröbner (unveröffentlicht)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Eigenfeld, F. (1999). Das Permokarbon von Halle und Umgebung. Aufschluss, Sonderbd.34, S. 145-55.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Wettin-Löbejün)

F.Klose - Der Mineralführer Ostharz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Birkenkopf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)
17 PM
Paradoxite (Var.: Orthoclase)r
Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
5 PM
Paralaurioniter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
2 PM
Paramelaconiter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Pararealgar ?r
v. Seckendorf (1831): strohgelbes Mineral, Härte ca. 1, Farbe u. Strich geib, vor dem Lötrohre verdampft es "arsenikalische Dämpfe" = unsicher, passt aber am besten zu Pararealgar.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Hasselhäu)
1M
Parasymplesiter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)
8 PM
Paratacamiter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
5 PM
Penfielditer
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
2 PM
Pharmacosideriter
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

Manfred Groß 1990
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Thumkuhlental/Grube Das Aufgeklärte Glück)

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)
6 PM
'Phillipsite series'r
Mischkristall mit überwiegend Harmotom, Gröbner et al. 2011
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Schlickstal)
1M
Phlogopiter
Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)
1M
Phoenicochroiter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Phosgeniter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
8 PM
Picromeriter
https://de.wikipedia.org/wiki/Kali-_und_Steinsalzwerk_Bartensleben
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Ingersleben/Morsleben/Schacht Bartensleben)
4 PM
Pitticiter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
3 PM
'Plagioclase'r
Eigenfeld, F. (1999). Das Permokarbon von Halle und Umgebung. Aufschluss, Sonderbd.34, S. 145-55.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Wettin-Löbejün)

Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. C.W.Schenk, Braunschweig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schwarzer Stamm, Steinbruch)
8 PM
Plagionite (TL)r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2 PM
'Plumalsite'r
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Plumbojarositer
Gröbner, et al. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
4 PM
Plumbonacriter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Plumbophylliter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Posnjakitei

Analyse: EDX und RS
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Biwender Schacht)
r
Sammlung: Horst Knoll (Foto)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)

Schnorrer (2004): Mineralogische Notizen VIII; Aufschluss 55, Heidelberg
Fund Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
11 PM
'Psilomelane'r
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)
6M
Pumpellyite-(Fe2+)r
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
1 PM
Pyrargyriter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
3M
Pyritei

Pyrit kommt selten in Form von winzig kleinen Kristallen vor. Diese sitzen meist auf Synchisit-(Ce) oder Anatas.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
r
Blömeke (1885): Über die Erzlagerstätten des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Frieda)

Blömeke,C. (1885): Über die Erzlagerstätten des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Biwender Schacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Fürst-Viktor Schacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Glanschacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Kiesschacht (am Wolfsberg))

Eigenfund thdun5
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Fd. Rolf J. 1987
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Pfennigthurm)

Fund Rolf J., 2008
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

Georgi, P. (1960). Kalksphärite aus der Braunkohle des Geiseltals.. Aufschluss, Jg.1, H.2, S.30-31.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Geiseltal/Mücheln)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Gröbner, et al. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)

Haake, Flach, Bode (1994): Mineralienfundstellen in Deutschland Teil 2
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Naumburg/Bad Kösen/Bad Kösen (Jochenberg), Steinbruch)

Hajek
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Hajek Walter
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

Haldenfund, Thomas L. um 1977
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Hirschbüchenkopf)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 35.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Luedecke (1896): Die Minerale des Harzes, Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Fluor (Fluorschacht, Herzogschacht))

Oelsner, Kraft & Schützel (1958)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Glasebach)

Sammlung Harzer
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Schlickstal)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)

Von einer Halde ca 200 Meter talaufwärts der Grube Kleeblatt, gefunden von Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal)

Witzke, T. (2012).
(Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis/Bernburg/Salzbergwerk Gröna)
115 PM
Pyrolusitei

sekundär aus Mn-haltigem Siderit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Hasenschacht)
r
Sammlung Th. Lühr
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Hasenschacht)

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)
9 PM
Pyromorphiter
Fd. Rolf J., 1988, nicht analysiert, d.h. auch Mimetesit möglich
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Pfennigthurm)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Junker, R.; Krause, H.; Schumann, K. & Siemroth, J.: Sekundärminerale des Neudorf-Straßberger Gangzuges im Unterharz, in: Der Aufschluss 2-1991, S. 95-100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

winzige spindelförmige xx < 1 mm; Sammlung H.J. Haas, optisch und von der Paragenese (kein As) als P. angesprochen
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Herzog Ludwig-Rudolph (auch Silbermarie))

Zincken, um 1840
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
11 PM
Pyrrhotitei

als Pseudomorphose von Pyrit nach Pyrrhotin
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Glasebach)

in Quarz, Fund Rolf J. 2021 auf der Lichtlochhalde
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Hasselhäu)

zumindest erzmikroskopisch nachgewiesen sowie als durch Pyrit ersetzte Pseudomorphose
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
r
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

Hesemann (1930):
Gröbner et al. (2011). Neue Mineralschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Grube Glückauf Tiefenbach)

knollige Einlagerung, Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Luedecke (1896) Die Minerale des Harzes, S.74 (Heidelberger Stollen)
Oelsner, Kraft & Schützel (1958)
Haldenfund, kleine Einsprenglinge in Calcit, Thomas L
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Fluor (Fluorschacht, Herzogschacht))

Luedecke (1896), Die Minerale des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Gieseckengrube)

Oelsner, Kraft & Schützel (1958)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Glasebach)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Zincken, 1825
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
17 PM
Quartzi

Eisenkiesel
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Jungfernköpfe)
r
Blömeke,C. (1885): Über die Erzlagerstätten des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

Eigenfeld, F. (1999). Das Permokarbon von Halle und Umgebung. Aufschluss, Sonderbd.34, S. 145-55.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Wettin-Löbejün)

Eigenfund 10/2014 Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Eigenfund 2010 von harzforelle
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Frieda)

Eigenfund thdun5
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

F.Klose - Der Mineralführer Ostharz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Birkenkopf)

Fd. Rolf J. 1987
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Pfennigthurm)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

Haldenfund, Thomas L. um 1977
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Hirschbüchenkopf)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 35.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Sammlung Harzer
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Schaarschmidt, H. (2003):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021). Eigenfund 2018
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Großer Thumkuhlenkopf)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube König Friedrich)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Burgfelsen)

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
134 PM
Quartz-beta (Var.: Quartz)r
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
1 PM
Ranciéiter
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Slg. Rolf J. (EDX)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Schlickstal)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)
9 PM
Realgari

ein ca.25cm großer Brocken mit gelben bis hellblutroten Krusten,teils glänzend und mit Quarzadern durchzogen;auf der Oberfläche ist ein ca. 4cm großes Nest ´aus Federerz´,einer Zinkenitgarbe und deren gelbl.Verwitterungsprodukt
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
r
J.Gröbner,W.Hajek,R.Junker und J.Nicoleizig "Neue Mineralschätze des Harzes" 2011 1. Aufl.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
2 PM
Rhabdophane-(Ce)r
Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 35.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
1 PM
Rhodochrositer
Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
8 PM
Rhodonite (TL)r
Jasche (1819)
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Blankenburg/Hüttenrode)
4 PM
Robinsonitei
schwarzgraue metalische Nädelchen, analysiert von Steffen Möckel
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
r
Slg. sun-mineral
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
1 PM
Rock Crystal (Var.: Quartz)i

Bergkristall bildet kleine, wasserklare Kristalle bis zu einigen Milimetern Größe. Oft ist er jedoch von Albit völlig überwachsen.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
r
Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 35.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
11 PM
Rockbridgeiter
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Blankenburg/Hüttenrode/Grube Braunesumpf)
1M
Romanèchiter
Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)
1M
Rosasiter
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)
3 PM
Scheeliter
Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Alexisbad/Reicher Davidsgang/Schwefelstollen (Davidstollen))
10 PM
Schorlr
Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
8 PM
Schultenitei

Neben Mimetesit und Cerussit zufällig nachgewiesen, bei der Analyse verbraucht.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Fd. Rolf J, XRD und EDX (2005)
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Scoroditei

mausgraue Zwickelfüllungen im Pyrit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)
r
EDX 2012
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

feinkristalline Krusten neben Löllingit; Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Quedlinburg/Gernrode/Hagental/Kupferberg)

gelbgrüne Krusten und xx; Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)

Slg. sulzbacher
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
11 PM
Segnititer
Hans-Jürgen Haas (EDX durch Dr. Bär)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)
1M
Selenite (Gypsum) (Var.: Gypsum)r
Samml. Kluftknacker
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wettelrode/Röhrigschacht)
2 PM
Seleniumr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
2 PM
Semseyiter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Mineralien-Liste Hajek; Sammlung Hans-Jürgen Haas (EDX analysiert Joy Desor)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
3 PM
Senandoritr
Gröbner et al. (2011)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
2M
Senarmontiter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
2M
Serpieriter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Schnorrer (2004): Mineralogische Notizen VIII; Aufschluss 55, Heidelberg
Fund Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)
16 PM
Sideritei

kleine Kristalle in völlig unbedeutender Menge
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Jungfernköpfe)

Siderit kommt relativ häufig vor. Die Kristalle sitzen vorwiegend auf Albit, oft aber auch auf Anatas. Sie erreichen eine Größe bis zu 2 mm und weisen meiste eine bräunliche Färbung auf. Eine Besonderheit stellen zonar gefärbte Sideritkristalle dar.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
r
Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Biwender Schacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Fürst-Viktor Schacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Glanschacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Kiesschacht (am Wolfsberg))

Fd. Rolf J. 1987
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Pfennigthurm)

Fund Rolf J., 2008
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 35.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Oelsner, Kraft & Schützel (1958)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Glasebach)

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Schulz, I., W. Hajek u W. Liessmann (2021).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

v. Seckendorf (1831), nach der Teufe zunehmend
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Hasselhäu)

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
71 PM
Siderogel (Var.: Goethite)r
Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
2M
Silverr
Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Volkstedt/Fortschrittschacht (Wolfschacht))

Lithothek der Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Schlüsselstollen/Lichtloch 26)
23 PM
Skutteruditer
J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Zirkelschacht)

J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des Mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Volkstedt/Fortschrittschacht (Wolfschacht))
8 PM
Smithsoniter
Eigenfund 03/2015 Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Eigenfund Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Thumkuhlenkopf/Flachhalde I)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Gröbner, J., W.Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralschätze des Harzes. Papierflieger Verlag, Clausthal-Zellerfeld. 127 S. S,100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Margarethe)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)
14 PM
Smoky Quartz (Var.: Quartz)r
Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

F.Klose - Der Mineralführer Ostharz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Birkenkopf)
8 PM
Somersetiter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Spangoliter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Oberhütte)
7 PM
Sphaleritei

tritt schwarz auf Quarz und in Quarzholräumen auf
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Naumburg/Bad Kösen/Bad Kösen (Jochenberg), Steinbruch)
r
Blömeke (1885): Über die Erzlagerstätten des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Frieda)

Blömeke,C. (1885): Über die Erzlagerstätten des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Biwender Schacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Fürst-Viktor Schacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Glanschacht)

Eigenfund 10/2014 Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Eigenfund Silvio H.
üblicherweise extrem stark verwittert, nur als winzige derbe Reste
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Thumkuhlenkopf/Flachhalde I)

Eigenfund thdun5
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)

Fd. Rolf J. 2009
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Pfennigthurm)

Fund. Rolf J., 2009
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Gröbner, J., W.Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralschätze des Harzes. Papierflieger Verlag, Clausthal-Zellerfeld. 127 S. S,100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Margarethe)

Haake, Flach, Bode (1994): Mineralienfundstellen in Deutschland Teil 2
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Naumburg/Bad Kösen/Bad Kösen (Jochenberg), Steinbruch)

Hajek Walter
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

Hesemann (1930): Die Erzbezirke des Ramberges ...; Archiv für Lagerstättenforschung, Berlin: Preuss Geol. Landesanst.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 2)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Sammlung Silvio H. , visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Silvio H.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube König Friedrich)

Zincken,J.C.L.(1825). Der östliche Harz, mineralogisch und bergmännisch betrachtet. C.W.Schenk, Braunschweig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schwarzer Stamm, Steinbruch)
74 PM
Spionkopite ?r
Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)
1M
Stibiconite (Var.: Roméite group)r
Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
4 PM
Stibiopalladinitei

Stibiopalladinit vom Eskebornstollen:
silberweiße Blättchen mit rosa Farbstich.
Ältere Stücke, die als ´Allopalladinit´ bezeichnet wurden, sind Stibiopalladinit.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
r
-Genkin, A.D., Tischendorf, G. & Laputina, L.P. (1977).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
2M
Stibniter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
8 PM
'Stilbite series'r
F.Klose - Der Mineralführer Ostharz
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Kleiner Birkenkopf)

seltener als Chabasit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Steinbruch Knaupsholz)

Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Grube Louise Charlotte)
5 PM
Stilpnomelaner
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Blankenburg/Hüttenrode)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)

STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)
3M
Stolziter
Junker, R.; Krause, H.; Schumann, K. & Siemroth, J.: Sekundärminerale des Neudorf-Straßberger Gangzuges im Unterharz, in: Der Aufschluss 2-1991, S. 95-100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

Slg. Rolf J.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Alexisbad/Reicher Davidsgang/Schwefelstollen (Davidstollen))
2 PM
Strengiter
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
2M
Sulphurr
Eigenfund Silvio H., visuell bestimmt
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Hajek
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Drängetal/Kleiner Thumkuhlenkopf)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Schaarschmidt, H. (2003): STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))
22 PM
Suriter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Susanniter
Walter Hajek
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)
7 PM
Sylviter
https://de.wikipedia.org/wiki/Kali-_und_Steinsalzwerk_Bartensleben
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Ingersleben/Morsleben/Schacht Bartensleben)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Rastenberg
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Billroda/Kaliwerk Rastenberg)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)

Witzke, T. (2012).
(Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis/Bernburg/Salzbergwerk Gröna)
15 PM
Symplesiter
Sammlung Hans-Jürgen Haas; büschelige Aggregate (EDX bestimmt)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Thumkuhlental/Grube Das Aufgeklärte Glück)
1M
Synchysite-(Ce)r
Hajek, W., Gröbner, J., Allanit, Anatas und Brookit vom Petersberg bei Halle, Lapis, 32 (10), 2007, 53-57.

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 37-39.

Siemroth, J., Die Minerale des Quarzporphyrwerkes Petersberg bei Halle, Der Aufschluss, Sonderheft 34, 1999, 157-172.

(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)

Jakob,G. & Witzke,T. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Flechtinger Höhenzug)

WITZKE, T. & JACOB, G. (1995): Nachweis von Synchysit-(Ce) und Gladit in Vulkaniten der Flechtingen-Roßlauer Scholle.- Zeitschrift für Geologische Wissenschaften 23, 443-448
(Sachsen-Anhalt/Börde, Landkreis/Haldensleben/Flechtingen/Steinbruch Holzmühlental)
4 PM
Tachyhydrite (TL)r
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
4M
Takaneliter
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
1M
Talcr
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg)
1M
Temagamiter
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020). Über Palladiumminerale aus Harzer Selenerzvorkommen. Aufschluss, Jg.71, H.2, S.106-22.

-Wallis, E. (1994).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
2M
'Tennantite series'i

Bestimmung erzmikroskopisch und als nicht völlig sicher zu betrachten, Nachweis für As>Sb mit modernen Methoden steht noch aus
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
r
Hesemann (1930): Die Erzbezirke des Ramberges ...; Archiv für Lagerstättenforschung, Berlin: Preuss Geol. Landesanst.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Hesemann (1930): Die Erzbezirke des Ramberges ...; Archiv für Lagerstättenforschung, Berlin: Preuss Geol. Landesanst.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)
6 PM
Tenoriter
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)

Schulze,E.(1895). Lithia Herzynia, Verzeichnis der Minerale des Harzes und seines Vorlandes. Verlag von Veit & co. Leipzig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Jungfernköpfe)
13 PM
Tephroiter
STEDINGK, K., LIEßMANN, W & BODE, R. (2016):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Schävenholz)
1 PM
'Tetrahedrite Group'r
stark silberhaltig
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)
2M
'Tetrahedrite series'r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, et al. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Agezucht)

Hesemann (1930): Die Erzbezirke des Ramberges ...; Archiv für Lagerstättenforschung, Berlin: Preuss Geol. Landesanst.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Hesemann (1930): Die Erzbezirke des Ramberges ...; Archiv für Lagerstättenforschung, Berlin: Preuss Geol. Landesanst.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1, S.2.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Herzog Alexis Erbstollen/Stollengang 1)
21 PM
Thénarditer
Witzke, T. & M. Denk (2011).
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Teutschenthal)
1M
Thorikositer
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Tiemanniter
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Stephanie Lohmeier, Alexandre Raphael Cabral, Bodo-Carlo Ehling, Armin Zeh: Germanium and precious metals (Ag–Au–Pt–Pd) at low temperature: the hematite–carbonate–selenide vein system of Tilkerode, Harz Mountains, Germany. Mineralium Deposita Vol. 58, Issue 7 (2023) S. 1371–1379.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
5 PM
Tilkerodeite (TL)r
Ma, C. and Förster, H.-J.: Tilkerodeite, IMA 2019-111, in: CNMNC Newsletter 54, Eur. J. Mineral., 32, https://doi.org/10.5194/ejm-32-275-2020, 2020.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
1M
Tischendorfite (TL)r
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Stanley, C.J., Criddle, A.J., Förster, H.J. & Roberts, A.C. (2002).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
2M
Titanitei

Titanit trat bzw. tritt auf der zweiten, dritten und vierten Sohle auf, zählt jedoch allgemein zu den seltensten Mineralien im Steinbruch. Er bildet blättrige, oft gebogen erscheinende Aggregate von wenigen Milimetern Größe.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
r
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Treseburg/Grube Treseburg)

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2023).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)

Jahn, S., Der Petersberg bei Halle a. d. Saale, Mineralienwelt, 18 (6), 2007, 40.
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Petersberg/Quarzporphyrwerk)
7 PM
Todorokiter
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Giepenbachtal)
1M
Tremoliter
Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
2 PM
Tripuhyitei

Dürfte analog Wolfsberg eine fehlbestimmung sein.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Trogtaliter
Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Wallis, E. (1994): Erzparagenetische und Mineralchemische Untersuchung der Selenide im Harz. Unveröff. Diplomarbeit, Universität Hamburg.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode)
3M
Tyrrelliter
Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)

Wallis, E. (1994): Erzparagenetische und Mineralchemische Untersuchung der Selenide im Harz. Unveröff. Diplomarbeit, Universität Hamburg.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode)
3M
Umangiter
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Heider, J.; Siemroth, J. (2012):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)
4M
Urvantseviter
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020). Über Palladiumminerale aus Harzer Selenerzvorkommen. Aufschluss, Jg.71, H.2, S.106-22.

-Anthony, W., Bideaux, R.A., Bladh, K.W. & Nichols, C. (1990).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
2M
Vaesitei

nur als geringer Anteil im Gersdorffit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Valentiniter
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
2 PM
Varisciter
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
1 PM
Veenitei
schwarzgraue metallische Nädelchen, analysiert von Steffen Möckel.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
r
Sammlung raritätenjäger.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
1 PM
Verbeekiter
Heider, J., Gröbner, J. u. Liessmann, W (2019).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder)

HEIDER, J., J. GRÖBNER UND W. LIESSMANN (2019).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)
2M
Vesuvianiter
Thomas L.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
2 PM
Villamanínitei

nur als geringer Anteil in Gersdorffit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Vivianite (TL)r
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Naumburg/Eckartsberga)
9 PM
Voltaiter
Schaarschmidt, H. (2003):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)
1M
'Wad'r
Gröbner, J., Hajek, W, Junker, R. & Nikoleizig, J. (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.67-68. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
Fund Rolf J., 2011
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Güntersberge/Reichenberger Gang)

Wittern, A. (1995): Mineralien finden im Harz, Köln: Sven von Loga, S.94-95.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg)
6 PM
Wavelliter
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)
2 PM
Willemiter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
8 PM
'Wolframite'i

Vorkommen vermutlich nicht am Herzogschacht, sondern nur im Siptenfelder Gang (160 m im Liegenden des Hauptganges, siehe Wolframschacht)
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Fluor (Fluorschacht, Herzogschacht))

Wolframit eingewachsen in Eisenstein
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Mägdesprung/Schalkenburger Gang)
r
Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Hasenschacht)

Czwoidzinski & Lutzens, Ztschr. f. angew.Geologie 5/65, S.237
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Silberhütte/Glanschacht)

Junker, R.; Krause, H.; Schumann, K. & Siemroth, J.: Sekundärminerale des Neudorf-Straßberger Gangzuges im Unterharz, in: Der Aufschluss 2-1991, S. 95-100.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Rinderschächte)

Klaus, D. (1987). Zur Geschichte des Silberbergbaus im Revier Harzgerode-Alexisbad. Fundgrube, Bd.1
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Harzgerode/Grube Hoffnung Gottes)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Meiseberg)

Lüdecke (1886): Die Minerale des Harzes, Berlin: Gebrüder Bornträger
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Zincken (1825),

nach IMA kein eigenständiges Mineral, liegt chemisch zwischen Hübnerit und Ferberit, keine spezifizierte chemische Zusammensetzung, entweder ist es Hübnerit oder Ferberit, da Fe überwiegt Hauptbestandteil ist, dann alo Ferberit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)
19 PM
'Wollastonite'r
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2023).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
3M
Woodwarditer
Gröbner, J. et. al. (2011).

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)
2M
Wroewolfeiter
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Straßberg/Grube Neuhaus-Stolberg)
2M
Wulfenitei

in winzigen, knollenförmigen Aggregaten auf Boulangerit
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

stammt das Material mit Sicherheit von einer Neudorfer Grube und nicht von einer Straßberger?
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf)
r
gelbe spitze xx (optisch bestimmt) , Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Grube Christine)

Klaus, 1990
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf/Grube Pfaffenberg)

Klaus,D. & Stedingk,K. (1989). Wulfenit - ein neues Mineral für Neudorf /Harz. Emser Hefte, Jg.89, Nr.4, S.44.

(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Neudorf)
6 PM
Wurtziter
Schaarschmidt, H. (2003):
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Einheit)
2 PM
Zálesiiter
Walter Hajek
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Wernigerode/Hasserode/Sienberg)
2M
Zincr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
5 PM
Zinciter
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
5 PM
Zinkenite (TL)r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
3 PM
Zoisiter
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2023).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde/Friedrichsbrunn/Bocksberg)
2 PM
Refresh list | View legend

Legend

Mineral -> approved mineral
Mineral (TL) -> mineral type locality
Mineral -> not approved mineral
-> pictures present
 5 -> number of part localities with these mineral
 M -> Link to common mineral page
 i -> Information etc.
 r -> Reference
Mineral ? -> Occurrence douptful

Actuality: 15. Apr 2024 - 23:44:16

Rock images (110 Images total)

Graptolithenschiefer, (Goldschacht)
Views (File:
1628992452
): 304
Graptolithenschiefer, (Goldschacht)
Graptolithenschiefer, (Hauptschieferzone, sio2β), Goldschacht, Tilkerode/Harz, Stufe etwa 4,5x5x1 cm, "TISCHENDORF (1959) beschreibt das Gestein wie folgt: „Der isoklinal gefaltete, meist horizontal gelagerte Schiefer hat im unverwitterten und hydrothermal nicht beeinflußten Zustand ein durch geringe Gehalte an kohliger Substanz bedingtes blau-schwarzes Aussehen.“ aus Wallis (1994), S. 3.
Copyright: ganomatit; Contribution: ganomatit
Collection: ganomatit
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode
Rock: schist
Image: 1628992452
License: Usage for Mineralienatlas project only
Graptolithenschiefer, (Goldschacht)

Graptolithenschiefer, (Hauptschieferzone, sio2β), Goldschacht, Tilkerode/Harz, Stufe etwa 4,5x5x1 cm, "TISCHENDORF (1959) beschreibt das Gestein wie folgt: „Der isoklinal gefaltete, meist horizonta...

Collection: ganomatit
Copyright: ganomatit
Contribution: ganomatit 2021-08-15
More   RF 
Eisenschlacke (durch die Strömung des Wassers rund geschliffen)
Views (File:
1618696753
): 1761
Eisenschlacke (durch die Strömung des Wassers rund geschliffen)
Bode Eisenhüttenwerk Thale, Stufengröße 8×7×4 cm
Copyright: hauer02; Contribution: hauer02
Collection: hauer02
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Thale, Gemeinde
Rock: Smelting slag
Encyclopedia: Schlacke (allgemein)
Image: 1618696753
License: Usage for Mineralienatlas project only
Eisenschlacke (durch die Strömung des Wassers rund geschliffen)

Bode Eisenhüttenwerk Thale, Stufengröße 8×7×4 cm

Collection: hauer02
Copyright: hauer02
Contribution: hauer02 2021-04-17
More   RLF 
Schlacke(Augit-Schlacke)
Views (File:
1405003430
): 1514
Schlacke(Augit-Schlacke)
Das ist ein gebrochener Schlackeblock.Man erkennt einen zonaren Aufbau und den Bereich der Augit xx. Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz/Mansfelder Grund-Helbra/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte)
Copyright: Kupperdroll; Contribution: Kupperdroll
Collection: Kupperdroll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte)
Rock: Smelting slag
Encyclopedia: Schlacke (allgemein)
Image: 1405003430
License: Usage for Mineralienatlas project only
Schlacke(Augit-Schlacke)

Das ist ein gebrochener Schlackeblock.Man erkennt einen zonaren Aufbau und den Bereich der Augit xx. Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz/Mansfelder Grund-Helbra/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte)

Collection: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Contribution: Kupperdroll 2014-07-10
More   RLF 

Rocks (Count: 93)

Clay shaler
Werner, A. (1954).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken)
28 PR
Evaporitr
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Rastenberg
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Billroda/Kaliwerk Rastenberg)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
34 PR
Fossilkalkr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)
5R
Ligniter
http://www.ortschaft-lieskau.de/media/artikel/5000207-stele-braunkohle/stele_ansicht0.pdf
(Sachsen-Anhalt/Halle/Dölau)

http://www.ortschaft-lieskau.de/media/artikel/5000207-stele-braunkohle/stele_ansicht0.pdf
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)
12 PR
Phosphoriter
Fossilien.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner Revier/Schacht Ernestine)

Pérez-García, A., Ortega, F., et al. (2016).
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Geiseltal/Mücheln)
6R
Porphyrkonglomerati
steht ca.1,5 km nördl. im Stockbachtal an;Teile viell. durch Strassenbauarbeiten dorthin gelangt
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
r
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)

O.Wagenbreth/W.Steiner:Geologische Streifzüge
Eigenfund
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
2R
Zechsteinkonglomeratr
O.Wagenbreth/W.Steiner:Geologische Streifzüge
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
1R
anhydrite-stoner
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)

FLEISCHER, S. (1960): Die stratigraphische, fazielle und tektonische Ausbildung des Hauptanhydrits auf dem Berlepsch-Maybach-Schacht in Staßfurt. Freiberger Forschungshefte, C 90: 52-87, Berlin.
(Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis/Staßfurt/Kaliwerk Maybach-Berlepsch)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Rastenberg
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Billroda/Kaliwerk Rastenberg)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
17R
brecciar
HEIDER, J., J. GRÖBNER UND W. LIESSMANN (2019).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Ballenstedt, Gemeinde/Rieder/Grauwacke Steinbruch)
6 PR
calc-silicate rockr
Werner, A. (1954).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken)
3R
carbonate sediments and sedimentary rocki
zeigt Spuren therm. Einflusses
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
r
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle/Nietleben)

F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002). https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_stillgelegten_Bergwerken_in_Deutschland#Sachsen-Anhalt
(Sachsen-Anhalt/Halle)

O.Wagenbreth/W.Steiner:Geologische Streifzüge
Eigenfund
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
26 PR
china clayr
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_stillgelegten_Bergwerken_in_Deutschland#Sachsen-Anhalt
(Sachsen-Anhalt/Halle/Dölau)
1R
clay stoner
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Herzog Ludwig-Rudolph (auch Silbermarie))

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_stillgelegten_Bergwerken_in_Deutschland#Sachsen-Anhalt
(Sachsen-Anhalt/Halle/Dölau)
32R
cleft clayr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Rastenberg
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Billroda/Kaliwerk Rastenberg)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
2R
coal rockr
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle/Dölau)

F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle/Nietleben)

https://de.wikipedia.org/wiki/Grillenberg_(Sangerhausen)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Grillenberg)
26 PR
conglomerater
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)
6 PR
copper shaler
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)
34 PR
diabaser
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Herzog Ludwig-Rudolph (auch Silbermarie))
13 PR
dolostoner
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)
2R
glacial erraticr
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle/Nietleben)
14 PR
graniter
rötlichbraun, syenogranitisch, mittelkörnig
(Sachsen-Anhalt/Anhalt-Bitterfeld/Zerbst/Lindau/Findling \'Teufelsstein\')

pegmatitisch, schlierig, grobkörnig, hellgrau, blassorange, mit Gletscherschliff
(Sachsen-Anhalt/Anhalt-Bitterfeld/Zerbst/Findling \'Werner-Keller-Stein\' in Tochheim)
17 PR
granite-gneissr
rosa, mittelkörnig, z. T. grobkörnig, monzogranitisch
(Sachsen-Anhalt/Anhalt-Bitterfeld/Zerbst/Findling Teufelsstein)
1R
greywacker
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Herzog Ludwig-Rudolph (auch Silbermarie))

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)
17 PR
gypsum rockr
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
10 PR
hornfelsr
Werner, A. (1954).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken)
3R
ironstoner
Frühere Eisenstein-Gewinnung auf gleichem Gelände unter der Grube \'Bescheert Glück\' und \'Glücks Zug\'.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Hasselfelde/Steinbruch Unterberg)
11 PR
limestoner
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
8 PR
marbler
Es handelt sich hier um zu Dekorationszwecken genutzten Kalkstein. Die Werksteinbezeichnung ist nicht mit dem gologischen Begriff identisch.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Rübeland/Krockstein)
2 PR
marlr
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)

F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)
9R
melaphyrer
Wagenbreth/Steiner:Geologische Streifzüge
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
2 PR
mudstoner
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle/Dölau)
3R
porphyryr
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)
4 PR
quartz-porphyryr
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)
5 PR
quartziter
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)
4R
roestoner
https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Rastenberg
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Billroda/Kaliwerk Rastenberg)
3 PR
sandr
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle/Nietleben)

F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)

Schwimmsand. https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)
14R
sandstonei
Rotliegend-Sandstein, volkstümlich ´Buntsandstein´
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
23 PR
schistr
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.104-07.
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Tanne-Trautenstein/Grube Herzog Ludwig-Rudolph (auch Silbermarie))

Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Rastenberg
(Sachsen-Anhalt/Burgenlandkreis/Billroda/Kaliwerk Rastenberg)

Kupferschiefer
(Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Wettin-Löbejün/Rothenburg/Rothenburgerhütte)
14 PR
slater
Hajek, W., T. Lühr u. I. Schulz (2024).
(Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode, Gemeinde/Siptenfelde/Wolframschacht)
1R
stinking schistr
Tritt hier zwischen dem Basalanhydrit und dem Werra Anhydrit auf .
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Gipsgrube)
1 PR
volcanic rockr
F. Eigenfeld (Hrsg. E. Oelke) (2002).
(Sachsen-Anhalt/Halle)
5R
Refresh list | View legend

Legend

Rock -> name of the rock
Rock (TL) -> rock type locality
-> pictures present
 5 -> number of part localities with these rock
 R -> Link to common rock page
 i -> Information etc.
 r -> Reference
Rock ? -> Occurrence douptful

Actuality: 15. Apr 2024 - 23:44:15

Fossil images (69 Images total)

versteinerte Achse
Views (File:
1188744192
): 2496
versteinerte Achse
Fund Halde Plötz; auf der Halde lassen sich auch versteinerte Achsen, z.B. von Medullosen finden; Karbonat-Pyrit-Erhaltung; Länge: 25 cm
Copyright: Marian Timpe; Contribution: gnoisi
Collection: Marian Timpe
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Saalekreis/Steinkohlenwerk Plötz
Fossil: Plantae, unbestimmt / fehlend
Encyclopedia: Holz
Image: 1188744192
License: Usage for Mineralienatlas project only
versteinerte Achse

Fund Halde Plötz; auf der Halde lassen sich auch versteinerte Achsen, z.B. von Medullosen finden; Karbonat-Pyrit-Erhaltung; Länge: 25 cm

Collection: Marian Timpe
Copyright: Marian Timpe
Contribution: gnoisi 2007-09-02
More   FoLF 
Palaeoniscum freieslebeni auf Kupferschiefer mit Malachit überzogen
Views (File:
1623276372
): 241
Palaeoniscum freieslebeni auf Kupferschiefer mit Malachit überzogen
Freieslebenschacht Mansfeld, Größe 12×7×2,5 cm
Copyright: Steffen Gottschalk (hauer02); Contribution: hauer02
Collection: Steffen Gottschalk (hauer02)
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht
Fossil: Palaeoniscum freieslebeni
Image: 1623276372
License: Usage for Mineralienatlas project only
Palaeoniscum freieslebeni auf Kupferschiefer mit Malachit überzogen

Freieslebenschacht Mansfeld, Größe 12×7×2,5 cm

Collection: Steffen Gottschalk (hauer02)
Copyright: Steffen Gottschalk (hauer02)
Contribution: hauer02 2021-06-09
More   FoF 
Palaeobates angustissimus
Views (File:
1113152252
): 1170
Palaeobates angustissimus
Fundort: Halberstadt (Germany); Alter: Trias - Muschelkalk - Oberer (mo2); Länge: 7mm
Copyright: mkannenberg; Contribution: Mineralienatlas
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Halberstadt
Fossil: Palaeobates angustissimus
Image: 1113152252
Rating: 8 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Palaeobates angustissimus

Fundort: Halberstadt (Germany); Alter: Trias - Muschelkalk - Oberer (mo2); Länge: 7mm

Copyright: mkannenberg
Contribution: Mineralienatlas 2005-04-10
More   FoF 

Fossils (Count: 305)

Fossils (305)

Images of stratigraphic units (4 Images total)

Buntsandstein
Views (File:
1246116218
): 3631
Buntsandstein
Muldenfüllung oberhalb des Zechsteins, auf Großhalden weit verbreitet; Fundort: Mansfelder Land, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Copyright: Kupperdroll; Contribution: Kupperdroll
Collection: Kupperdroll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis
Formation: Buntsandstein
Image: 1246116218
License: Usage for Mineralienatlas project only
Buntsandstein

Muldenfüllung oberhalb des Zechsteins, auf Großhalden weit verbreitet; Fundort: Mansfelder Land, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Collection: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Contribution: Kupperdroll 2009-06-27
More   StF 
Infotafel am Klippmühlenaufschluss im Wippertal
Views (File:
1610373153
): 267
Infotafel am Klippmühlenaufschluss im Wippertal
(08/2020); Wippra, Sangerhausen, Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt, DE
Copyright: Systemer; Contribution: Systemer
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wippra
Formation: Klippmühle-Quarzit-Formation
Image: 1610373153
License: Usage for Mineralienatlas project only
Infotafel am Klippmühlenaufschluss im Wippertal

(08/2020); Wippra, Sangerhausen, Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt, DE

Copyright: Systemer
Contribution: Systemer 2021-01-11
More   StF 
Bernstein
Views (File:
1464694995
): 676
Bernstein
Golpa-Nord. Gräfenhainichen, Wittenberg, Sachsen-Anhalt. 5.2016.
Copyright: Doc Diether; Contribution: Doc Diether
Collection: Museum Ferropolis
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Wittenberg, Landkreis/Gräfenhainichen/Tagebau Golpa-Nord
Mineral: Amber
Formation: Leipzig-Glaziär-Formation
Image: 1464694995
License: Usage for Mineralienatlas project only
Bernstein

Golpa-Nord. Gräfenhainichen, Wittenberg, Sachsen-Anhalt. 5.2016.

Collection: Museum Ferropolis
Copyright: Doc Diether
Contribution: Doc Diether 2016-05-31
More   MStF 

Stratigraphic units (Count: 11)

Refresh list | View legend

Legend

Formation -> name of the formation
Formation (TL) -> formation type locality
-> pictures present
 5 -> number of part localities with these formation
 Fo -> Link to common formation page
 i -> Information etc.
 r -> Reference
Formation ? -> Occurrence douptful

Actuality: 15. Apr 2024 - 23:44:15

Subsidiary Pages