https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineralbox.biz
https://www.mineraliengrosshandel.com
'._('einklappen').'
 

Steinbruch Amerika

Profile

Path to the site

Deutschland / Sachsen / Mittelsachsen, Landkreis / Penig / Steinbruch Amerika

Jour­ney De­scrip­tion

In Penig den Amerikaweg bis zum Ende (Werksanlagen) oder direkt nach Amerika von der Bundesstraße aus.

Ex­po­sure de­scrip­tion

historischer aufgelassener Steinbruch und Bahneinschnitte

Kind of Ex­po­sure

Quarry (old)

Ge­ol­o­gy

Granulitpegmatite und Erzgänge

En­trance Re­stric­tions

nicht bekannt

Last Vis­it

9/2008

GPS Co­or­d­i­nates

Steinbruch Amerika



Steinbruch Amerika

WGS 84: 
Lat.: 50.93369638° N, 
Long: 12.7415276° E
WGS 84: 
Lat.: 50° 56' 1.307" N,
   Long: 12° 44' 29.499" E
Gauß-Krüger: 
R: 4552232,
 H: 5644530
Local weather information, Macrostrat geological map

Mineralienatlas short URL

https://www.mineralatlas.eu/?l=7588
Please feel free to link to this location

Shortened path specification

Steinbruch Amerika, Penig, Mittelsachsen, Sachsen, DE
Useful for image descriptions and collection inscriptions

Important: Before entering this or any other place of discovery you should have a permission of the operator and/or owner. Likewise it is to be respected that necessary safety precautions are kept during the visit.

Additional Functions

Images from localities (6 Images total)

Steinbruch Amerika
Views (Image: 1633851087): 293
Steinbruch Amerika

03.07.2021

Copyright: Marcus Voigt
Contribution: Pcheloyad 2021-10-10
Steinbruch Amerika
Views (Image: 1620153186): 461
Steinbruch Amerika

Steinbruch Amerika 2008

Collection: Conny3
Copyright: Conny3
Contribution: Conny3 2021-05-04
Steinbruch Amerika Felsabbruch
Views (Image: 1528451154): 1946
Steinbruch Amerika Felsabbruch

die Elemente haben ganze Arbeit geleistet, Abbruch eines großen Bereichs im Zentrum des ehem. Steinbruchs im Frühjahr 2018

Copyright: Dirk Wollmerstedt (ares68)
Contribution: ares68 2018-06-08

Detailed Description

Der Steinbruch Amerika ist ein historischer Aufschluss innerhalb des Granulitgebirges mit vielen Mineralien. Besonders gute Funde von schwarzem Turmalin (Schörl) und Elbaitturmalinen (Rubellit, Verdelith und Kombinationen von Verdelith und Rubellit) machten den Steinbruch in früheren Zeiten sehr bekannt.Weiterhin kamen in den Pegmatiten schöne Rauchquarzstufen mit Orthoklas und Glimmer vor. Weitere Minerale aus hydrothermalen Erzgängen und Pegmatitlinsen in der Umgebung (darunter Erstfunde von NESTLER) waren Pyromorphit, Wulfenit und Topas (aus temporärer Fundstelle nordöstlich des Steinbruches - 1988-1989) u. a. sind als bemerkenswert zu nennen. Zur Zeit (2008) bietet der Steinbruch nur noch Belegfunde vor allem von Pegmatitmineralien (Schörlturmalin, Quarz und Glimmer).

Minerals (Count: 56)

Mineral images (30 Images total)

Pyromorphit
Views (Image: 1308679304): 2446
Pyromorphit

Pyromorphitkristalle auf Limonit; Fundort: Steinbruch Amerika, Penig, Sachsen, Deutschland BB: ca. 25 mm

Collection: Conny3
Copyright: Conny3
Contribution: Conny3 2011-06-21
More   MF 
Orthoklas mit Rauchquarz
Views (Image: 1216568083): 4159, Rating: 7.5
Orthoklas mit Rauchquarz

Fundort: Steinbruch Amerika bei Penig, Granulitgebirge, Sachsen, Deutschland - Größe: 24 x 13 cm = 2,6 Kg Ein Exemplar aus der ehem. NESTLER-Sammlung

Collection: Heiko Pätzig (prismatinum)
Copyright: Mineralroli
Contribution: Mineralroli 2008-07-20
More   MF 
Schörl mit Quarz
Views (Image: 1324679233): 2088
Schörl mit Quarz

Nähe ehem. Steinbruch Penig-Amerika; Durchmesser Schörl 4,5cm mit Spitze; Fund März 08

Collection: Marko1979
Copyright: Marko1979
Contribution: Marko1979 2011-12-23
More   MF 

Rocks (Count: 2)

External Databases

min­dat.org

https://www.mindat.org/loc-20119.html

Reference- and Source indication, Literature

Literatur:

  • Vollstädt: EINHEIMISCHE MINERALE. 6. Aufl. , Leipzig 1981.
  • Bartnik, K. (1992). Die Turmaline des Granulitgebirges in Sachsen. Min.-Welt, Jg.3, H.2, S.44-48.
  • Wittern, A. (2010). Mineralfundorte und ihre Minerale in Deutschland. 3. Aufl. E.Schweizerbart'sche Verlagsbuchh., Stuttgart. S.146.

Einordnung