'._('einklappen').'
 

Rhizopoda

Additional Functions

Additional information / Summary

nach WoRMS nicht mehr gebräuchlich / akzeptiert: http://www.marinespecies.org/aphia.php?p=taxdetails&id=1279

Grouping

Belong­ing to

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Protista  ⇒ ehemaliges Reich: Protozoa  ⇒ Stamm: Sarcomastigophora

Taxo­nomic seg­ment

Klasse

This mentioned taxonomy is an attempt to make an conclusive assignment from the different classifications of various scientists. Because the taxonomy may change due to the latest investigative methods and other findings, our map is a guide only.

Name from

Corre­spond­ing author (Name, Year)

Other languages

scientific

Rhizopoda

German

Wurzelfüßer

Detailed description

Zu den Wurzelfüßern zählte man

  • die Amoebina, deren Hauptmerkmale ihre amoeboide Form und Fortbewegungsweise mit Hilfe von Pseudopodien ist
  • die Thecamoeben (Schalenamöben), auch als Testacea bekannt, welche den Amoeben sehr ähnlich sind, bis auf ein Schalenbehältnis, welches sie aus selbst eingesammelten Kieselsteinen im Laufe ihres Lebens zusammenbauen und als Schutzschale benutzen
  • die Foraminifera (Kammerlinge), die durch ihre Millionen Jahre haltbaren kalkhaltigen Schalen besonders durch die geologischen Forschungen berühmt geworden sind, da sie für die Tiefenbestimmungen der Sedimente immer noch dienen
  • die Heliozoa (Sonnentierchen), durch ihr sonnenstrahlenartiges Aussehen von besonderer Eleganz sind und als eine der einzigen rezenten Klasse ein Beispiel von der Trennung der Vermehrung und der Fortpflanzung gern in der Biologie herangezogen werden

Allen gemeinsam ist die Art ihrer Fortbewegung, weswegen sie auch überhaupt erst in einem gemeinsamen Stamm gefasst wurden, nämlich durch sogenannte Scheinfüßchen, die in unterschiedlichen Ausprägungen vorliegen können. Das reicht von echten Pseudopodien (Scheinfüßchen) bei den Amoebida, Axopodien (Axiale Füßchen) bei den Heliozoa über Lobopodien (Lappenfüßchen) bis zu echten Rhizopodien (Wurzelfüßchen) bei den Foraminifera.

Im folgenden sind Gattungen, Familien, Ordnungen und Klassen der Rhizopoda nebeneinander dargestellt (um das Geklicke durch einen Baum zu vermeiden)

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Start age: 372.2 Ma - End age: 66 Ma
65.5
85.8
99.6
130
144.5
161.2
171.6
189.6
203.6
237
251.1
265.8
275.6
299
311.7
374.5
Maastrichtian
Campanian
Santonian
Coniacian
Turonian
Cenomanian
Albian
Aptian
Barremian
Hauterivian
Valanginian
Berriasian
Tithonian
Kimmeridgian
Oxfordian
Callovian
Bathonian
Bajocian
Aalenian
Toarcian
Pliensbachian
Sinemurian
Hettangian
Rhaetian
Norian
Carnian
Ladinian
Anisian
Olenekian
Induan
Changhsingian
Wuchiapingian
Capitanian
Wordian
Roadian
Kungurian
Artinskian
Sakmarian
Asselian
Gzhelian
Kasimovian
Moscovian
Bashkirian
Serpukhovian
Visean
Tournaisian
Famennian
Upper/Late Cretaceous
Lower/Early Cretaceous
Upper/Late Jurassic
Middle Jurassic
Lower/Early Jurassic
Upper/Late Triassic
Middle Triassic
Lower/Early Triassic
Lopingian
Guadalupian
Cisuralian
Pennsylvanian
Mississippian
Upper Devonian
Cretaceous
Jurassic
Triassic
Permian
Carboniferous
Devonian

Reference- and Source indication, Literature

Automatic Links to external internet sources (Responsibility is with the operator)

Search for taxonomy at PaleobioDB.org
Search for taxonomy at Fossilworks
Search for taxonomy at The Taxonomicon

Next lower taxonomy level

On the same taxonomic level (siblings) (Count: 4)

Taxonomic assignment (3)

Occurrences (1)

References by PBDB, License: CC BY

  • T. R. Waller, 2006 - New phylogenies of the Pectinidae (Mollusca: Bivalvia): Reconciling morphological and molecular approaches - Scallops: Biology, Ecology and Aquaculture (), 1-44 (book/book chapter, English)
  • C. Cervato, 2005 - personal opinion. - (), - (unpublished, English)
  • I. A. Bardashev, 2005 - Stratigraphy and facies of the Middle Paleozoic of parts of southern Tien-Shan in Tajikistan and Uzbekistan - Senckenbergiana lethaea (85), 319-364 (journal article, English)
  • L. Margulis, 1996 - Archaeal-eubacterialmergers intheoriginofEukarya: Phylogenetic classification of life - Proceedings of the National Academy of Sciences USA (93), 1071-1076 (journal article, English)