https://www.mineral-bosse.de
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineralbox.biz
'._('einklappen').'
 

Jura / Jurassic

Die Erde in der Jurazeit
siehe > Kontinentaldrift

Alter: 144,5 +/- 4,0 - 199,6 +/- 0,6 Mio. Jahre

Der Jura ist eine erdgeschichtliche Periode des Mesozoikums. Nach unten wird der Jura durch die Trias, nach oben durch die Kreide begrenzt.

Table Of Contents




Quenstedtsche Gliederung

Bekannte Aufschlüsse i.d. Fränkischen Alb wurden von Friedrich August Quenstedt in die drei Stufen (Lias, Dogger, Malm) und jeweils sechs Untereinheiten, die mit den ersten sechs Buchstaben des griechischen Alphabets bezeichnet werden unterteilt. Sie kann nur auf die Juraschichten Süddeutschlands angewendet werden und basiert auf litho- und biostratigraphischen Beobachtungen.

Aufschlüsse in der "Fränkischen Alb" nach "Quenstedtscher Gliederung"

Quenstedtsche
Gliederung

Internationale
Gliederung

Deutsche
Fundorte

Malm Zeta

Tithonium

Solnhofen

Malm Epsilon

Kimeridgium

Saal/Kehlheim, Märker/Harburg

Malm Delta

Kimeridgium

Treuchtlinger Marmor

Malm Gamma

Kimeridgium

Drügendorf, Ebermannstadt, Gräfenberg

Malm Beta

Oxfordium

Gräfenberg, Drügendorf, Hienberg

Malm Alpha

Oxfordium

Sengenthal, Gräfenberg

Dogger Zeta

Callovium

Sengenthal, Staffelstein (Baugrube)

Dogger Epsilon

Bathonium

Sengenthal

Dogger Delta

Bajocium

Sengenthal, Auerbach (Acker)

Dogger Gamma

Bajocium

Sengenthal

Dogger Beta

Aalenium

Dillenberg

Dogger Alpha

Aalenium

Mistelgau

Lias Zeta

Toarcium

Mistelgau

Lias Epsilon

Toarcium

Mistelgau, Altdorf (Baugrube), Buttenheim

Lias Delta

Pliensbachium

Unterstürmig, Kalchreuth, Buttenheim, Mistelgau

Lias Gamma

Pliensbachium

Sulzkirchen (Baustelle Donaukanal), Ehenfeld (Feldfundstellen)

Lias Beta

Sinemurium

Herford/Diebrock

Lias Alpha

Sinemurium, Hettangium

Bielefeld (Ostwestfalendammbau)


Biostratigraphie von Süddeutschland

Malm

Dogger

Lias


Verweise

Literatur


Einordnung