https://www.mineralbox.biz
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineral-bosse.de
https://www.edelsteine-neuburg.de
'._('einklappen').'
 

Zwiesel

Albite

NaAlSi3O8

triklin

9.FA.35

Color:
farblos, weiß, grau, rötlich, bläulich, grünlich; transparent bis durchscheinend.
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz oder Perlmuttglanz
References:
Fund Wrobel

Alluaudite

(Na,Ca)2(Mn,Mg,Fe2+)(Fe3+,Mn2+)2(PO4)3

monoklin

8.AC.10

Color:
braungelb, schwarz
Streak color:
bräunlichgelb
Description:
Von hier als "Hühnerkobelit" bekannt geworden!
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Der Bayerische Wald 26 (2/1991) 17
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12
appetizer image

Anatase

TiO2

tetragonal

4.DD.05

Color:
braun, indigo blau, grün, grau, schwarz, rotbraun, gelb, rot, farblos
Streak color:
weiß
Lustre:
Diamantglanz - Harzglanz
References:
Fund Wrobel
appetizer image

Anorthite

CaAl2Si2O8

triklin

9.FA.35

Color:
farblos,weiß, rötlich
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz
References:
Pfaffl, F.: Der Pegmatit auf der Birkhöhe in Zwiesel und seine Mineralparagenese, in: Der Aufschluss 2-1973.

'Apatite group'

(Ca,Ba,Pb,Sr,etc.)5(PO4,CO3)3(F,Cl,OH)

8.BN.05

Color:
vielfarbig (farblos, grün, braun oder weiß)
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz - Harzglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis opak
Fracture:
muschelig
Tenacity:
spröde
References:
Fund Wrobel
appetizer image

Arrojadite-(KFe)

(KNa)Fe2+(CaNa2)Fe2+13Al(PO4)11(PO3OH)(OH)2

monoklin

8.BF.05

Color:
olivgrün, nelkenbraun, gelb
Streak color:
graugrün
Lustre:
Glasglanz, Fettglanz
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Arsenopyrite

FeAsS

monoklin

2.EB.20

Color:
Zinnweiß bis stahlgrau, dunkel anlaufend oder auch bunte Anlauffarben
Streak color:
grauschwarz bis schwarz
Lustre:
Metallglanz
Diaphaneity (Transparency):
opak
Fracture:
uneben
Tenacity:
spröde
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Autunite

Ca(UO2)2(PO4)2·10-12H2O

orthorhombisch

8.EB.05

Color:
gelb, grünlichgelb, blassgrün
Streak color:
blassgelb
Lustre:
Glasglanz - Perlmuttglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Eigenfund Florian Wrobel
appetizer image

Beraunit

Fe3+6(PO4)4O(OH)4·6H2O

monoklin

8.DC.27

Color:
braun, rotbraun, grünlich-braun, rotbraun
Tenacity:
spröde
References:
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12
appetizer image

Bertrandite

Be4Si2O7(OH)2

orthorhombisch

9.BD.05

Color:
farblos, blass gelb
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz Perlmuttglanz
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend bis transparent
References:
Fund Wrobel

Beryl

Be3Al2Si6O18

hexagonal

9.CJ.05

Color:
vielfarbig ([pleochroitisch]), grün, blau, bläulich, gelb, rosa, rot
zu den Farbursachen siehe Lars Olov Andersson: Comments on Beryl Colors and on Other Observations Regarding Iron-containing Beryls. The Canadian Mineralogist Vol. 57, Nr. 4 (2019) S
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz - Harzglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis teilweise durchscheinend
References:
Fund Wrobel
appetizer image

'Biotite'

K(Mg,Fe2+)3(Si3Al)O10(OH,F)2

monoklin

9.EC.20

Color:
schwarz, dunkelbraun, grünlichschwarz
Streak color:
weiß, grauweiß
Lustre:
Glasglanz
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12

Cacoxenite

(Fe3+,Al)25[O6|(OH)12|(PO4)17]·75 H2O

hexagonal

8.DC.40

Color:
gelb bis bräunlich, rötlich orange, goldgelb, tief orange, selten grünlich
Streak color:
gelb
Lustre:
Seidenglanz
Diaphaneity (Transparency):
Durchscheinend, Halbtransparent
References:
Sammlung: Florian Wrobel
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12
appetizer image

Chalcopyrite

CuFeS2

tetragonal

2.CB.10

Color:
messinggelb, honiggelb, häufig [Anlauffarben] schwarz, rot, lila, blau
Streak color:
grünlich-schwarz bis schwarz
Lustre:
Metallglanz
Diaphaneity (Transparency):
opak
Fracture:
muschelig, uneben
Tenacity:
mäßig spröde
Danger of confusion:
mit Pyrit
Distinction:
Härte, chemisch
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

'Columbite'

(Fe,Mn)(Nb,Ta)2O6

orthorhombisch

4.DB.35

References:
Pfaffl, F.: Der Pegmatit auf der Birkhöhe in Zwiesel und seine Mineralparagenese, in: Der Aufschluss 2-1973.

'Columbite group'

orthorhombisch


Columbite-(Fe)

Fe2+Nb2O6

orthorhombisch

4.DB.35

Color:
grauweiß mit einem bräunlichen Farbton und rötlich internen Reflektionen
Streak color:
schwärzlich braun
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend bis opak
References:
Der Bayerische Wald 26 (2/1991) 17
appetizer image

Cordierite

Mg2Al4Si5O18

orthorhombisch

9.CJ.10

Color:
frisch: bläulich, violett, bräunlich bis tiefblau, grau, bräunlich-grün, oder gelblich; zersetzt: matt graugrün, bräunlich-grau oder rot.
Streak color:
weiß
Lustre:
Fettglanz Glasglanz
appetizer image

Cryptomelane

K(Mn4+7Mn3+)O16

tetragonal

4.DK.05a

Color:
blaugrau-met.
Streak color:
bräunlichschwarz
Lustre:
Metallglanz bis Matt
Diaphaneity (Transparency):
opak
References:
Sammlung: Josef Penzkofer
appetizer image

Diadochite

Fe23+(PO4)(SO4)(OH)·5H2O

amorph

8.DB.05

Color:
gelb, bräunlich gelb, braun, rötlich braun, grünlichgelb, blass grün, blass gelb
Streak color:
gelb, gelbbraun
Lustre:
Harzglanz, Wachsglanz, schmierig, matt, erdig
Diaphaneity (Transparency):
transparent, durchscheinend, opak
Fracture:
erdig, uneben, Muschelig
Tenacity:
pulverig, spröde
References:
REWITZER & LANG, 1980
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34
appetizer image

Dufrénite

Ca0.5Fe2+Fe3+5(PO4)4(OH)6·2H2O

monoklin

8.DK.15

Color:
tiefgrün, schwarz, braun
Streak color:
graugrün, hellbraun
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34
appetizer image

Eosphorite

MnAl(PO4)(OH)2·H2O

monoklin, pseudo-orthorhombisch

8.DD.20

Color:
hellrosa, gelbbraun, hellbraun, hellgelb, farblos
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Fairfieldite

Ca2(Mn,Fe2+)(PO4)2·2H2O

triklin

8.CG.05

Color:
grünlichweiß, weiß, hellgelb
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz, Perlmuttglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12
appetizer image

'Feldspar group'
References:
Fund Wrobel

'Ferrisicklerite'

Li(Fe3+,Mn2+)PO4

orthorhombisch

8.AB.10

Color:
gelbbraun, dunkelbraun
Streak color:
hellbraun
Diaphaneity (Transparency):
opak
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34

Ferroalluaudite

NaCaFe2+(Fe2+,Mn2+,Fe3+)2(PO4)3

monoklin

8.AC.10

Color:
grünlichschwarz
Streak color:
graugrün
References:
Sammlung der Münchner Micromounter

Ferroberaunite

Fe2+Fe53+(PO4)4(OH)5·4H2O

monoklin

8.DC.27

Color:
grün, grünlich braun, grau grün, dunkel bäunlichgrün, grauschattierungen, bläulich grünlich
Streak color:
grün braun
References:
Sammlung der Münchner Micromounter

Fluorapatite

Ca5(PO4)3F

hexagonal

8.BN.05

Color:
vielfarbig (farblos, grün, braun oder weiß)
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz - Harzglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis opak

Frondelite

Mn2+Fe3+4(PO4)3(OH)5

orthorhombisch

8.BC.10

Color:
braun, braun grün, bräunlichschwarz, grünschwarz, dunkelgrün
Streak color:
bräunlich grau
Diaphaneity (Transparency):
teilweise durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34

Gahnite

ZnAl2O4

kubisch

4.BB.05

Color:
grünlichschwarz
Streak color:
grau
References:
analysiert EDX und Raman
appetizer image
© husi

'Garnet supergroup'

{X3}[Y2](Z3)φ12

Color:
alle Farben möglich
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz , Fettglanz-, Harzglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis opak
Fracture:
muschelig, splittrig, spröde

Goethite

alpha-Fe3+O(OH)

orthorhombisch

4.FD.10

Color:
lichtgelb bis schwarzbraun
Streak color:
braungelb bis gelb
Lustre:
Diamantglanz - Seidenglanz
Diaphaneity (Transparency):
teilweise durchscheinend bis opak
References:
Sammlung der Münchner Micromounter
appetizer image

Graftonite

Fe2+Fe2+2(PO4)2

monoklin

8.AB.20

Color:
braun, rosa, dunkelbraun, rötlichbraun
Streak color:
blass rosa
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Graphite

C

hexagonal

1.CB.05

Color:
stahlgrau, eisenschwarz
Streak color:
grau
Lustre:
Metallglanz, Matt
Diaphaneity (Transparency):
opak
Tenacity:
flexibel aber nicht elastisch
References:
Fund Wrobel

Greenockite

CdS

hexagonal

2.CB.45

Color:
hell zitronengelb, grünlich und bräunlich gelb, orangegelb bis blutrot
Streak color:
orangegelb
Diaphaneity (Transparency):
opak bis durchscheinend
References:
EDX Analyse Joy Desor
appetizer image
© Sigsmund Hupfer

'Halloysite series'

Al2Si2O5(OH)4

9.ED.10

References:
Sammlung der Münchner Micromounter
appetizer image

Hematite

Fe2O3

trigonal

4.CB.05

Color:
stahlgrau-metallisch bis schwarz; bisweilen bläuliche Anlauffarben (irisierend ), dünne Fragmente tief blutrot
Streak color:
braunrot
Lustre:
Halbmetallglanz
Diaphaneity (Transparency):
opak, in dünnen Lagen rot durchscheinend
Fracture:
uneben bis submuschelig
Tenacity:
spröde, elastisch wenn dünn lemellar

Heterosite

Fe3+PO4

orthorhombisch

8.AB.10

Color:
bräunlichschwarz, violett braun, grünlich braun, dunkelbraun, dunkelrosa
Streak color:
braun rot
Diaphaneity (Transparency):
teilweise durchscheinend bis opak
References:
Fund Wrobel
appetizer image

Hureaulite

Mn5(PO4)2[PO3(OH)]2·4H2O

monoklin

8.CB.10

Color:
rot, rosa
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz, Fettglanz
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12

'Jahnsite group'
References:
Sammlung der Münchner Micromounter
appetizer image

Jahnsite-(CaMnFe)

CaMn2+Fe2+2Fe3+2(PO4)4(OH)2·8H2O

monoklin

8.DH.15

Color:
braun, purpurfarben braun, gelb, gelborange
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
analyse EDX und Raman, Joy Desor
appetizer image
© husi

'Jarosite-Natrojarosite series'
References:
Habel, M. (2011): Neufunde aus dem östlichen Bayerischen Wald (VIII). Mineralien Welt. 22 (1),80-87

Kaolinite

Al2Si2O5(OH)4

triklin

9.ED.05

Color:
weiß, bräunlich weiß, grauweiß, gelblich weiß, graulich grün
Streak color:
weiß
Lustre:
Perlmuttglanz, Erdig
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Keckite

CaMn(Fe3+,Mn)2Fe3+2(PO4)4(OH)3·7H2O

monoklin

8.DH.15

Color:
braun, gelbbraun, graubraun
Lustre:
matt
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
appetizer image

Kidwellite

NaFe3+9+x(PO4)6(OH)11·3H2O {x≈0.33}

monoklin

8.DK.20

Color:
grünlichgelb, grünlichweiß, gelb, hellgrün
Streak color:
gelb
Lustre:
Seidenglanz, Glasglanz
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend bis transparent
Fracture:
splittrig
References:
Die mit veröffentlichten Element-Analysen (wahrscheinlich EDX) enthalten kein Natrium. "- 63% Fe, 30% P, 4% Al (dagegen weder Mn noch Mg oder Na), - 74% Fe, 22% P, 4% Al und 1% Ca", Habel M. (2006)

Kingsmountite

Ca3MnFeAl4(PO4)6(OH)4·12H2O

monoklin

8.DH.25

Color:
weiß,bräunlichweiß
Streak color:
weiß
Lustre:
Perlmuttglanz, faserig
Diaphaneity (Transparency):
transparent, durchscheinend
Tenacity:
spröde
References:
Sammlung Lithothek der Münchner Micromounter
appetizer image

Laueite

Mn2+Fe23+(PO4)2(OH)2·8H2O

triklin

8.DC.30

Color:
gelborange, honigbraun, hellbraun
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12
appetizer image

Leucophosphite

KFe23+(PO4)2(OH)·2H2O

monoklin

8.DH.10

Color:
braun, bräunlichgelb, farblos, grünlich, weiß
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Sammlung der Münchner Micromounter

'Limonite'

FeO(OH)·nH2O

amorph

Color:
braun, hellbraun, gelbbraun
Streak color:
gelbbraun
Lustre:
von Matt-Erdig bis hochglänzend, je nach Goethit-/Lepidokrokit-Anteil
appetizer image

Ludlamite

(Fe2+,Mg,Mn)3(PO4)2·4H2O

monoklin

8.CD.20

Color:
apfelgrün, farblos, grün, grünlichweiß, hellgrün
Streak color:
grünlich-weiß
Lustre:
Glasglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Löllingite

FeAs2

orthorhombisch

2.EB.15

Color:
weiß bis grau, in frischem Bruch heller als [Arsenopyrit], graue Anlauffarben
Streak color:
grau, grauschwarz
Lustre:
Metallglanz
Diaphaneity (Transparency):
opak
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Magnesiofoitite

Na<0.5(Mg,Fe2+,Al)3Al6[(OH)4|(BO3)3|Si6O18]

trigonal

9.CK.05

Color:
blass bläulich grau
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent
Tenacity:
spröde
References:
Melch, R. (2017).
appetizer image
© husi

Manganosegelerite

(Mn,Ca)(Mn,Fe2+,Mg)Fe3+(PO4)2(OH)·4H2O

orthorhombisch

8.DH.20

Color:
gelb bis gelbgrün, hellbraun
Fracture:
uneben
References:
Sammlung: Ulrich Hansper
appetizer image

Messelite

Ca2(Fe2+,Mn)(PO4)2·2H2O

triklin

8.CG.05

Color:
farblos, grünlichweiß, grau, grauweiß, weiß
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent
References:
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34

Meta-autunite

Ca(UO2)2(PO4)2·2-6H2O

tetragonal

8.EB.10

Color:
hellgrün bis dunkelgrün, gelb, gelbgrün
Streak color:
blassgelb
Lustre:
Glasglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
Tenacity:
spröde
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Microcline

KAlSi3O8

triklin

9.FA.30

Color:
bläulichgrün, grün, grau, weiß, graulich gelb, gelblich, rosarot und orangerot
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend bis transparent
References:
Pfaffl, F.: Der Pegmatit auf der Birkhöhe in Zwiesel und seine Mineralparagenese, in: Der Aufschluss 2-1973.

'Milky Quartz'

trigonal

Color:
halbdurchsichtig, milchweiß
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz, auf Bruchflächen Fettglanz
Diaphaneity (Transparency):
semitransparent
Fracture:
muschelig
appetizer image

Mitridatite

Ca2Fe33+(PO4)3O2·3H2O

monoklin

8.DH.30

Color:
Bronze rot, braun grün, grün, grünlichgelb, gelbbraun
Streak color:
olivgrün
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend bis opak
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34
appetizer image

Montgomeryite

Ca4MgAl4(PO4)6(OH)4·12H2O

monoklin

8.DH.25

Color:
farblos, gelblich, weiß, grün, rot
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34

Muscovite

KAl2(Si3Al)O10(OH,F)2

monoklin

9.EC.15

Color:
farblos, weiß, grau, grünlich, gelblich, grün, rötlich, rosa, braun.
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz bis Perlmuttglanz oder Metallglanz(auf Bruchflächen).
Diaphaneity (Transparency):
durchsichtig, durchscheinend
References:
Pfaffl, F.: Der Pegmatit auf der Birkhöhe in Zwiesel und seine Mineralparagenese, in: Der Aufschluss 2-1973.
appetizer image

Nacrite

Al2Si2O5(OH)4

monoklin

9.ED.05

Color:
weiß, grau, gelblich, bräunlich
Lustre:
erdig, Perlglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent, durchscheinend
Tenacity:
flexibel aber nicht elastisch
References:
Sammlung der Münchner Micromounter

Orthoclase

KAlSi3O8

monoklin

9.FA.30

Color:
farblos / weiß / graugelb / gelb / rosarot / bläulich irisierend (Mondstein).
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz Perlmuttglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12

Parauranophane

Ca(UO2)2(SiO3OH)2·5H2O

monoklin

9.AK.15

Color:
gelb, grünlich
Streak color:
hellgelb
Lustre:
Glasglanz, seidenartig
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Phosphoferrite

(Fe2+,Mn)3(PO4)2·3H2O

orthorhombisch

8.CC.05

Color:
farblos, hellgrün, dunkel rötlichbraun, rötlichbraun
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Wittern: "Mineralfundorte in Deutschland", 2001

Phosphosiderite

Fe3+PO4·2H2O

monoklin

8.CD.05

Color:
farblos, purpurfarben, rosa, rot, rot violet
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12
appetizer image

Phurcalite

Ca2(UO2)3O2(PO4)2·7H2O

orthorhombisch

8.EC.10

Color:
gelb
Streak color:
gelblichweiß
Lustre:
Glasglanz - Diamantglanz
References:
Fund Wrobel

'Pinite'
References:
Fund Wrobel
appetizer image

Purpurite

Mn3+(PO4)

orthorhombisch

8.AB.10

Color:
tiefrot, dunkelrot bis dunkelviolett, tiefrosa, braunschwarz
Streak color:
rot, rotbraun oder purpurrosa
Lustre:
Matt bis leichter Metallglanz
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend, opak

Pyrite

FeS2

kubisch

2.EB.05

Color:
messinggelb-met.
Streak color:
grünlich-schwarz
Lustre:
Metallglanz
Diaphaneity (Transparency):
opak
Fracture:
muschelig, uneben
Tenacity:
spröde
References:
Fund Wrobel
appetizer image
© Deutschland/Bayern/Niederbayern, Bezirk/Regen, Landkreis/Zwiesel/Rabenstein/Hühn

Pyrolusite

MnO2

tetragonal

4.DB.05

Color:
silbrig-schwarz, dunkel-grau
Streak color:
schwarz, blau-schwarz
Lustre:
Metallglanz
Diaphaneity (Transparency):
opak
Fracture:
muschelig
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Pyrrhotite

Fe1-xS

2.CC.10

Color:
bronzefarben, bronzerot, dunkelbraun
Streak color:
grau-schwarz
Lustre:
Metallglanz
Diaphaneity (Transparency):
opak
Fracture:
muschelig, spröde
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34

Quartz

SiO2

trigonal

4.DA.05

Color:
nahezu alle Farben vertreten; durchsichtig, weiß, gelb, violett, braun, schwarz, grün, blau, rosa usw.
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz, Wachsglanz, matt
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend, transparent, glasklar
Fracture:
muschelig
Tenacity:
spröde
References:
Pfaffl, F.: Der Pegmatit auf der Birkhöhe in Zwiesel und seine Mineralparagenese, in: Der Aufschluss 2-1973.
appetizer image

Robertsite

Ca2Mn3+3O2(PO4)3·3H2O

monoklin

8.DH.30

Color:
Blutrot, bräunlichschwarz, dunkelrot, rötlichbraun, schwarz
Streak color:
braun
Lustre:
Halbmetallglanz, Seidenglanz
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend bis opak
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34
appetizer image

'Rock Crystal'

SiO2

appetizer image

Rockbridgeite

(Fe2+,Mn)Fe43+(PO4)3(OH)5

orthorhombisch

8.BC.10

Color:
grün, dunkel olivgrün, schwarz, bräunlich grün, rötlichbraun
Streak color:
grünlich grau
Diaphaneity (Transparency):
teilweise durchscheinend
References:
Fund Wrobel
appetizer image

'Rose Quartz'

SiO2

References:
Der Bayerische Wald (2/1991) 17
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34
appetizer image

Sasaite

Al6(PO4)5(OH)3·36H2O

orthorhombisch

8.DB.55

Color:
weiß
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent
Fracture:
kalkig
References:
analysiert: EDX, Raman und XRD
appetizer image
© Sigsmund Hupfer

Schorl

NaFe2+3Al6(BO3)3Si6O18(OH)4

trigonal

9.CK.05

Color:
schwarz, im Dünnschliff farbige Muster, schwarzbraun, schwarzblau, schwarzgrün
Streak color:
grauweiß bis blauweiß
Lustre:
Glasglanz
Diaphaneity (Transparency):
im Dünnschliff transparent
References:
Pfaffl, F.: Der Pegmatit auf der Birkhöhe in Zwiesel und seine Mineralparagenese, in: Der Aufschluss 2-1973.
appetizer image

Scorzalite

(Fe2+,Mg)Al2(PO4)2(OH)2

monoklin

8.BB.40

Color:
dunkelblau, grünblau
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
teilweise durchscheinend bis opak
References:
Sammlung Lithothek der Münchner Micromounter
appetizer image

Sillimanite

Al2SiO5

orthorhombisch

9.AF.05

Color:
farblos, weiß, gelblichgrau, graugrün
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend

'Smoky Quartz'

SiO2

trigonal

Color:
rauchig, braun, grau
Streak color:
weiß
Fracture:
muschelig
References:
Pfaffl, F.: Der Pegmatit auf der Birkhöhe in Zwiesel und seine Mineralparagenese, in: Der Aufschluss 2-1973.

Spessartine

{Mn2+3}[Al2](Si3)O12

kubisch

9.AD.25

Color:
rot, rötlich orange, gelblichbraun, rötlichbraun, braun
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Sphalerite

(Zn,Fe)S

kubisch

2.CB.05

Color:
schwarz, gelb, rot, braun, farblos (selten), grün (selten)
Streak color:
weiß, bei steigendem Fe Gehalt gelb bis braun
Lustre:
Fettglanz- oder Diamantglanz
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend bis opak
Tenacity:
spröde
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Stewartite

Mn2+Fe23+(PO4)2(OH)2·8H2O

triklin

8.DC.30

Color:
bräunlichgelb, gelb, orange
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Der Bayerische Wald (2/1991) 17
appetizer image

Strengite

Fe3+PO4·2H2O

orthorhombisch

8.CD.10

Color:
farblos, weiß, gelb, rosa, violett, durchscheinend
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz
Diaphaneity (Transparency):
teilweise transparent bis teilweise durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12
appetizer image

Strunzite

Mn2+Fe23+(PO4)2(OH)2·6H2O

triklin

8.DC.25

Color:
bräunlichgelb, goldgelb, strohgelb
Streak color:
hellgelb
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12
appetizer image
© husi

Torbernite

Cu(UO2)2(PO4)2·12H2O

tetragonal

8.EB.05

Color:
grasgrün, smaragdgrün
Streak color:
blassgrün
Lustre:
Glasglanz, Perlmuttglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis teilweise durchscheinend
References:
Fund Wrobel

'Tourmaline supergroup'

trigonal

9.CK.05

Color:
vielfarbig
appetizer image

Triphylite

LiFe2+PO4

orthorhombisch

8.AB.10

Color:
grau, bläulich grau, grünlich, bräunlich, schwärzlich
Streak color:
grauweiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Der Bayerische Wald (12/2013) 31-34
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12
appetizer image

Uraninite

UO2

kubisch

4.DL.05

Color:
schwarz, hellgrau mit bräunlichem Farbton, schwarz-grau
Streak color:
bräunlichschwarz
Lustre:
Metallglanz bis Matt
Diaphaneity (Transparency):
opak; opak
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12

Uranocircite

Ba(UO2)2(PO4)2·12H2O

tetragonal

8.EB.05

Color:
gelb - grün
Streak color:
blassgelb
Lustre:
Perlmuttglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent
Fracture:
uneben
Tenacity:
dünne Plättchen sind flexibel
References:
Fund Wrobel
appetizer image

Uranophane

Ca(UO2)2(SiO3OH)2·5H2O

monoklin

9.AK.15

Color:
gelb, hellgelb, dottergelb, gelbgrün
Streak color:
hellgelb
Lustre:
Glasglanz, Fettglanz, Matt
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend bis teilweise durchscheinend
appetizer image

Vivianite

Fe2+3(PO4)2·8H2O

monoklin

8.CE.40

Color:
farblos, blaugrün, himmelblau, flaschengrün
Streak color:
weiß, indigoblau
Lustre:
Glasglanz, Perlmuttglanz
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12
appetizer image

Whitmoreite

Fe2+Fe23+(PO4)2(OH)2·4H2O

monoklin

8.DC.15

Color:
braun, grünlich braun, hellgelbbraun, dunkelbraun
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990
appetizer image

Wolfeite

(Fe2+,Mn2+)2(PO4)(OH)

monoklin

8.BB.15

Color:
grünlich, dunkelbraun, rötlichbraun
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis durchscheinend
References:
Weiss: "Mineralfundstellen, Deutschland West", Weise (Munich), 1990

Xanthoxenite

Ca4Fe23+(PO4)4(OH)2·3H2O

triklin

8.DH.40

Color:
bräunlichgelb, hellgelb
Streak color:
weiß
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend
References:
Palache, C., Berman, H., & Frondel, C. (1951), The System of Mineralogy of James Dwight Dana and Edward Salisbury Dana, Yale University 1837-1892, Volume II: 977.
Fritz Pfaffel, Der Pgmatit am Hühnerkobel - Der Aufschluss Feb. 1961 Jahrgang 12

Zircon

ZrSiO4

tetragonal

9.AD.30

Color:
zimtfarben, ziegelrot, dunkelbraun, braunrot, rosa, leichtviolett, lauchgrün, gelb, blau, weiß, farblos
Streak color:
grauweiß, weiß
Lustre:
Diamantglanz
Diaphaneity (Transparency):
transparent bis opak
Danger of confusion:
Almandin und Sphalerit
Distinction:
Sphalerit ist mäßig löslich in verdünnter Salzsäure, lässt sich von einer Nähnadel ritzen und unterscheidet sich darin von Zirkon. Almandin- und Zirkon-Einsprenglinge ohne sichtbare Kristallflächen lassen sich nur chemisch oder röntgenografisch voneinander unterscheiden.
References:
Fund Wrobel

Zodacite

Ca4Mn2+Fe43+(PO4)6(OH)4·12H2O

monoklin

8.DH.25

Color:
hellgelb, farblos
Streak color:
hellgelb bis weiß
Lustre:
Glasglanz
Diaphaneity (Transparency):
Semitransparent
References:
Habel, M. (2006). Neues vom Hühnerkobel bei Rabenstein / Zwiesel, Bayerischer Wald. Mineralien-Welt, Jg.17, Nr.2, p.16-32
appetizer image

Zwieselite

Fe2+2(PO4)F

monoklin

8.BB.10

Color:
dunkelbraun, schwarz, schwarz braun
Streak color:
weiß
Lustre:
Glasglanz, Harzglanz
Diaphaneity (Transparency):
durchscheinend
Fracture:
uneben, submuschelig
References:
Breithaupt, A. (1841): Vollständiges Handbuch der Mineralogie, Dresden und Leipzig: Arnoldische Buchhandlung.
Pfaffl, F.: Der Pegmatit auf der Birkhöhe in Zwiesel und seine Mineralparagenese, in: Der Aufschluss 2-1973.
appetizer image