https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineralbox.biz
'._('einklappen').'
 

➥ Silicon

Pictures (6 Images total)

Silizium, synthetisch
Views (File:
1714209780
): 35
Silizium, synthetisch
Teil eines bereits optisch lithographierten Siliziumwafers. Bildbreite etwa 4 mm.
Copyright: Klaus Schäfer; Contribution: Klaus Schäfer
Collection: Raffael Schäfer
Mineral: Silicon
Image: 1714209780
License: Usage for Mineralienatlas project only
Silizium, synthetisch

Teil eines bereits optisch lithographierten Siliziumwafers. Bildbreite etwa 4 mm.

Collection: Raffael Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Contribution: Klaus Schäfer 2024-04-27
More   M 
Silizium, synthetisch
Views (File:
1714209058
): 30
Silizium, synthetisch
Spontan aus der Schmelz bildeten sich hier dendritische Siliziumkristalle, die von Siliziumdioxid, also Quarz überzogen sind. Etwa 40 mm breit.
Copyright: Klaus Schäfer; Contribution: Klaus Schäfer
Collection: Klaus Schäfer, Collection number: SyS-Si-3-1-1
Mineral: Quartz, Silicon
Image: 1714209058
License: Usage for Mineralienatlas project only
Silizium, synthetisch (SNr: SyS-Si-3-1-1)

Spontan aus der Schmelz bildeten sich hier dendritische Siliziumkristalle, die von Siliziumdioxid, also Quarz überzogen sind. Etwa 40 mm breit.

Collection: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Contribution: Klaus Schäfer 2024-04-27
More   M 
Silizium ???
Views (File:
1684602779
): 807
Silizium ???
Silizium ???; gefunden als größeres Handstück direkt im Haldenmaterial ohne Schlackeanhaftungen, könnte also auch Fremdmaterial sein! Die Strichfarbe ist schwarzgrau, es ist ziemlich leicht, also eine relativ geringe Dichte. Kein Vergleich zu Ferrosilizium, welches viel schwerer und auch härter ist! Das Material ist ziemlich spröde, hat einen sehr guten Metallglanz und ähnelt sehr einem Silizimchip, welcher zerbrochen ist, nur das hier Kristalle zu erkennen sind. Sicherlich ist es, wenn überhaupt kein reines Silizium!; gefunden 08/2022 auf der Schlackehalde der Gottesbelohnungshütte bei Hettstedt Sachsen-Anhalt; aufgenommen mit Zeiss 2,5x0,08 Mikroskopobjektiv, Nachbearbeitet mit; Adobe CS 2 und Gimp, Kamera Canon EOS 750 D; BB ca. 8,1 mm
Copyright: Roadrunner; Contribution: Roadrunner
Collection: Roadrunner
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)
Mineral: Silicon
Image: 1684602779
License: Usage for Mineralienatlas project only
Silizium ???

Silizium ???; gefunden als größeres Handstück direkt im Haldenmaterial ohne Schlackeanhaftungen, könnte also auch Fremdmaterial sein! Die Strichfarbe ist schwarzgrau, es ist ziemlich leicht, also e...

Collection: Roadrunner
Copyright: Roadrunner
Contribution: Roadrunner 2023-05-20
More   MF 
Silizium
Views (File:
1261351040
): 14504
Silizium
Bildbreite: 25 mm; synthetisch
Copyright: Pavel M. Kartashov; Contribution: slugslayer
Mineral: Silicon
Image: 1261351040
License: Usage for Mineralienatlas project only
Silizium

Bildbreite: 25 mm; synthetisch

Copyright: Pavel M. Kartashov
Contribution: slugslayer 2009-12-20
More   M 
Silizium
Views (File:
1184241662
): 18976
Silizium
polykristalline Scheibe
Copyright: scheidewasser; Contribution: Hg
Collection: scheidewasser
Mineral: Silicon
Image: 1184241662
Rating: 8 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Silizium

polykristalline Scheibe

Collection: scheidewasser
Copyright: scheidewasser
Contribution: Hg 2007-07-12
More   M 
Silizium
Views (File:
1120065113
): 39691
Silizium
Im Vordergrund synthetisches amorphes oder polykristallines Silizium. Das ist das Ausgangsmaterial für Einkristalle. Im Hintergrund ein Endstück eines synth. Einkristalls nach Czochralski. Die kleinen Flächen sind Oktaederflächen. Die Durchmesserschwankungen entstehen durch die Dichteanomalie des Siliziums beim Erstarren.
Copyright: Krizu; Contribution: Krizu
Mineral: Silicon
Image: 1120065113
License: Usage for Mineralienatlas project only
Silizium

Im Vordergrund synthetisches amorphes oder polykristallines Silizium. Das ist das Ausgangsmaterial für Einkristalle. Im Hintergrund ein Endstück eines synth. Einkristalls nach Czochralski. Die klei...

Copyright: Krizu
Contribution: Krizu 2005-06-29
More   M