https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineralbox.biz
https://www.edelsteine-neuburg.de
'._('einklappen').'
 

Alfredstelznerit (Alfredstelznerite)

Weitere Funktionen

Sammler Zusammenfassung

Farbe farblos
Strichfarbe weiß
Mohshärte 2
Unbeständigkeit +++ HCl, ++ warmes H2O, dehydriert im Vakuum
Kristallsystem orthorhombisch, Pca21

Chemismus

Chemische Formel

Ca4(H2O)4[B4O4(OH)6]4(H2O)15

Chemische Zusatzinformation

Neuer Strukturtyp

Chemische Zusammensetzung

Calcium, Bor, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 1339.759884 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 141

Info

Empirische Formel:

Ca4(H2O)4[B4O4(OH)6]4(H2O)15

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

4.66

62

43.97

1.0079470

62.4927140

Bor

B

12.91

16

11.35

10.8117000

172.9872000

Sauerstoff

O

70.46

59

41.84

15.9994300

943.9663700

Calcium

Ca

11.97

4

2.84

40.0784000

160.3136000

Analyse Masse%

B2O3 : 41.57, CaO : 16.74, H2O : 41.69 (Ref: berechnet)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

6.

6: Borate

Lapis-Systematik

V/H.09-030

V: NITRATE, CARBONATE UND BORATE
H: Gruppenborate
9: Planare und tetraedrische Gruppen [B3O5] 1- bis [B6O10] 2-

Hölzel-Systematik

6.DA.200

6: Borate
D: Tetraborate
A: Nesotetraborates
2: Borcarit-Gruppe - 4(4T)

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos

Strichfarbe

weiß

max. Doppelbrechung

0.018

Max. Doppelbrechung\! Alfredstelznerit title=Max. Doppelbrechung Alfredstelznerit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.476

RI-Wert β

1.478

RI-Wert γ / ε

1.494

Ri-Durchschnitt

1.483

2V-Winkel

Biaxial (+) 39°

Kristallographie

Kristallsystem

orthorhombisch

Kristallklasse

mm2

Raumgruppen-Nummer

29

Raumgruppe

Pca21

Gitterparameter a (Å)

12.161

Gitterparameter b (Å)

40.477

Gitterparameter c (Å)

10.184

Gitterparameter a/b oder c/a

0.300

Gitterparameter c/b

0.252

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

5012.98

Kristallstruktur

ermittelt

Pulverdiffraktogramm

10.501(10), 9.992(5), 5.226(7), 4.623(6), 3.837(7), 3.118(7), 2.612(6), 2.538(6)

XRD-Darstellung Alfredstelznerit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2

VHN (Härte n. Vickers)

190 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

1.77 (gemessen) 1.775 (berechnet)

1.775 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ HCl, ++ warmes H2O, dehydriert im Vakuum

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Argentinien/Salta, Provinz/Sijes/Santa Rosa Mine

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Galliski, M.A. et al., 2010

Referenzen

Galliski, M.A., Cooper, M.A., Márquez-Zavalía, M.F., Hawthorne, F.C.: Alfredstelznerite: a new species of calcium borate hydrate from the Santa Rosa mine, Salta, northwestern Argentina. Canadian Mineralogist 48 (2010) S. 123-128.

Neue Mineralien - IMA WEB Seite Feb. 2008

Andere Sprachen

Deutsch

Alfredstelznerit

Spanisch

Alfredstelznerita

Englisch

Alfredstelznerite

Russisch

Альфредштельцнерит

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2007-050

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Asz

IDs

GUSID (Globale ID als Kurzform) 0BKa53Nl9EmVVFcR4sUw1Q
GUID (Globale ID) E79A12D0-6573-49F4-9554-5711E2C530D5
Datenbank ID 4864