https://www.mineralbox.biz
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineral-bosse.de
'._('einklappen').'
 

Danalith (Danalite)

Bilder (9 Bilder gesamt)

Danalith
Aufrufe (File:
1275924221
): 1987
Danalith
Größe: 14 x 12,4 x 7,1 cm, Fundort: Rockport, Essex Co., Massachusetts, USA
Copyright: Rob Lavinsky; Beitrag: thdun5
Fundort: USA/Massachusetts/Essex Co./Rockport
Mineral: Danalith
Bild: 1275924221
Wertung: 6.33 (Stimmen: 3)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Danalith

Größe: 14 x 12,4 x 7,1 cm, Fundort: Rockport, Essex Co., Massachusetts, USA

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: thdun5 2010-06-07
Lokation: Rockport / Essex Co. / Massachusetts / USA
Danalith
Aufrufe (File:
1286653404
): 1399
Danalith
Größe: 16,8 x 11,8 cm; Fundort: Camborne - Redruth - St Day District, Cornwall, England, UK
Copyright: Rock Currier; Beitrag: Philip Blümner
Fundort: UK/England/Cornwall Co./Camborne-Redruth-St. Day District
Mineral: Danalith
Bild: 1286653404
Wertung: 5 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Danalith

Größe: 16,8 x 11,8 cm; Fundort: Camborne - Redruth - St Day District, Cornwall, England, UK

Copyright: Rock Currier
Beitrag: Philip Blümner 2010-10-09
Lokation: Camborne-Redruth-St. Day District / Cornwall Co. / England / UK
Danalith
Aufrufe (File:
1456910183
): 764
Danalith
Danalith X leicht auspräperiert; Kantenlänge 3,5 x 3 cm; Yxjöberg Schweden
Copyright: M.&M. Sendelbach; Beitrag: PriMus1
Sammlung: Privat - Museum M+M. Sendelbach
Fundort: Schweden/Örebro, Provinz/Ljusnarsberg/Yxsjöberg
Mineral: Danalith
Bild: 1456910183
Wertung: 4 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Danalith

Danalith X leicht auspräperiert; Kantenlänge 3,5 x 3 cm; Yxjöberg Schweden

Sammlung: Privat - Museum M+M. Sendelbach
Copyright: M.&M. Sendelbach
Beitrag: PriMus1 2016-03-02
Lokation: Yxsjöberg / Ljusnarsberg / Örebro, Provinz / Schweden
Danalith
Aufrufe (File:
1328033870
): 1152
Danalith
Yxsjöberg, Ljusnarsberg, Örebro, Schweden. X:4cm.
Copyright: Doc Diether; Beitrag: Doc Diether
Sammlung: Naturhistorisches Museum Stockholm
Fundort: Schweden/Örebro, Provinz/Ljusnarsberg/Yxsjöberg
Mineral: Danalith
Bild: 1328033870
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Danalith

Yxsjöberg, Ljusnarsberg, Örebro, Schweden. X:4cm.

Sammlung: Naturhistorisches Museum Stockholm
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2012-01-31
Lokation: Yxsjöberg / Ljusnarsberg / Örebro, Provinz / Schweden
Danalith
Aufrufe (File:
1456909891
): 675
Danalith
großer Danalith X eingewachsen; Kantenlänge 8 cm; Aus dem Yxjöberg Schweden
Copyright: M.&M. Sendelbach; Beitrag: PriMus1
Sammlung: Privat-Museum M+M. Sendelbach
Fundort: Schweden/Örebro, Provinz/Ljusnarsberg/Yxsjöberg
Mineral: Danalith
Bild: 1456909891
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Danalith

großer Danalith X eingewachsen; Kantenlänge 8 cm; Aus dem Yxjöberg Schweden

Sammlung: Privat-Museum M+M. Sendelbach
Copyright: M.&M. Sendelbach
Beitrag: PriMus1 2016-03-02
Lokation: Yxsjöberg / Ljusnarsberg / Örebro, Provinz / Schweden

Weitere Sammlungsobjekte finden Sie im Geolitho Museum

Sammler Zusammenfassung

Farbe braun, bräunlichschwarz, graulich gelb, rosa, rötlichbraun
Strichfarbe grauweiß
Mohshärte 5.75
Unbeständigkeit +++ HCl, HF
Kristallsystem kubisch, P43n

Chemismus

Chemische Formel

Fe2+4Be3(SiO4)3S

Chemische Zusammensetzung

Beryllium, Eisen, Silicium, Sauerstoff, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 558.7325969 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 23

Info

Empirische Formel:

Fe4Be3(SiO4)3S

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Beryllium

Be

4.84

3

13.04

9.0121823

27.0365469

Sauerstoff

O

34.36

12

52.17

15.9994300

191.9931600

Silicium

Si

15.08

3

13.04

28.0855300

84.2565900

Schwefel

S

5.74

1

4.35

32.0655000

32.0655000

Eisen

Fe

39.98

4

17.39

55.8452000

223.3808000

Analyse Masse%

ZnO : 3.84, FeO : 35.32, MnO : 13.30, BeO : 13.39, SiO2 : 31.66, S : 5.75 (Ref: Mineralogical Magazine 76)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

9.FB.10

9: Silikate (Germanate)
F: Gerüstsilikate (Tektosilikate) ohne zeolithisches H2O
B: Gerüstsilikate (Tektosilicates) mit weiteren [Anionen]
10:Sodalith-Gruppe

Lapis-Systematik

VIII/J.12-010

VIII: SILIKATE
J: Gerüstsilikate (mit Zeolithen)
12: Mit tetraederfremden Anionen

Hölzel-Systematik

9.FF.410

9: Silikate
F: Gerüstsilikate (Tektosilikate)
F: Sodalit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

76.02.04.02

76: Tektosilicates Tectosilicate Al-Si Framework
02: Tektosilicates Tectosilicate Al-Si Framework Feldspathoids and related species
04: Helvite group

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

braun, bräunlichschwarz, graulich gelb, rosa, rötlichbraun

Strichfarbe

grauweiß

Opazität

transparent bis durchscheinend

RI-Wert α / ω / n

1.755

Ri-Durchschnitt

1.755

2V-Winkel

Isotropisch

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Kristallsystem

kubisch

Kristallklasse

43m

Raumgruppen-Nummer

218

Raumgruppe

P43n

Gitterparameter a (Å)

8.18

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

-

Gitterparameter a/b oder c/a

1

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

2

Volumen (ų)

547.343

Pulverdiffraktogramm

3.678(40),
3.347(100),
2.193(50),
1.932(70),
1.451(40),
1.118(50),
1.043(50),
1.012(60)

XRD-Darstellung Danalith

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

5.75

VHN (Härte n. Vickers)

630 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3.43

3.39 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ HCl, HF

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

USA/Massachusetts/Essex Co./Rockport

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Cooke, 1866

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 2 (1995), 175

Andere Sprachen

Spanisch

Danalita

Englisch

Danalite

Französisch

Danalite

Deutsch

Danalith

Russisch

Даналит

Chinesisch (Vereinfacht)

铍榴石

alternativ genutzter Name

Deutsch

Danalit

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Dan

Lokationen mit GPS-Informationen

IDs

GUSID (Globale ID als Kurzform) sPjqGDvAQE260YL_JagWPA
GUID (Globale ID) 18EAF8B0-C03B-4D40-BAD1-82FF25A8163C
Datenbank ID 879