'._('einklappen').'
 

Edwardsit (Edwardsite)

Bilder (1 Bilder gesamt)

Edwardsit
Aufrufe (Bild: 1582453530): 155
Edwardsit  E
Analysiert mit Energiedispersiver Röntgenspektroskopie EDX
R
Analysiert mit RAMAN Spektroskopie
X
Analysiert mit Röntgenbeugung XRD

bläulicher Edwardsit neben farblosem Niedermayrit, Tsumeb Mine, Tsumeb, Namibia; BB < 1 mm, analysiert mittels REM-EDX, RAMAN und XRD

Copyright: Joy Desor
Beitrag: openpit 2020-02-23
Fundstelle: Tsumeb Mine / Tsumeb / Oshikoto (Otjikoto), Region / Namibia

Sammler Zusammenfassung

Farbe hellblau
Strichfarbe weiß
Glanz Glasglanz
Mohshärte 3~
Spaltbarkeit ausgezeichnet (100)
Bruch uneben
Kristallsystem monoklin, P21/C

Chemismus

Che­mi­sche Formel

Cu3Cd2(SO4)2(OH)6·4H2O

Che­mi­sche Zusatz­in­forma­tion

Strukturell verwandt mit Cu and Zn-Sulfat-Mineralien welche Flächen mit Kanten teilenden (CuO2+,Zn)φ6-Oktaedern enthalten.

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Cadmium, Kupfer, Sauerstoff, Schwefel, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 781.694498 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 39

Info

Empirische Formel:

Cu3Cd2(SO4)2(OH)6·4H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

1.81

14

35.90

1.0079470

14.1112580

Sauerstoff

O

36.84

18

46.15

15.9994300

287.9897400

Schwefel

S

8.20

2

5.13

32.0655000

64.1310000

Kupfer

Cu

24.39

3

7.69

63.5463000

190.6389000

Cadmium

Cd

28.76

2

5.13

112.4118000

224.8236000

Analyse Masse%

SO3 : 20.35, CuO : 28.06, ZnO : 2.26, CdO : 32.43, H2O : 16.14 (Ref: Mineralogical Magazine 2010)

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

7.DD.30

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
D: Sulfate (Selenate, etc.) mit weitere Anionen, mit H2O
D: mit mittelgroßen Kationen; Lagen von kantenverknüpften Oktaedern
30:Devillin-Gruppe

Lapis-Sys­tema­tik

VI/D.19-004

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
D: Wasserhaltige Sulfate, mit fremden Anionen
19: Mittelgroße und sehr große Kationen

Höl­zel-Sys­tema­tik

7.DB.350

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
D: Sulfate (Selenate, etc.) mit weiteren Anionen, mit H2O
B: Langit-Gruppe

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mine­ral­status

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

hellblau

Strichfarbe

weiß

Opa­zi­tät

transparent

Glanz

Glasglanz

max. Dop­pelbre­chung

0.030

Max. Doppelbrechung\! Edwardsit title=Max. Doppelbrechung Edwardsit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.74

RI-Wert β

1.762

RI-Wert γ / ε

1.77

Ri-Durch­schnitt

1.757

2V-Win­kel

Biaxial (+) 62°

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

monoklin

Kri­s­tallklasse

2/m

Raum­gruppen-Num­mer

14

Raum­gruppe

P21/C

Gitter­pa­ra­me­ter a (Å)

10.863

Gitter­pa­ra­me­ter b (Å)

13.129

Gitter­pa­ra­me­ter c (Å)

11.169

Gitter­pa­ra­me­ter a/b oder c/a

0.827

Gitter­pa­ra­me­ter c/b

0.851

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

113.3

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Z

4

Volu­men (ų)

1463.018

Kri­s­tall­struktur

Struktur bestimmt

Rönt­gen­struktur­analyse

9.991(90), 5.001(90), 4.591(45), 3.332(60), 2.824(40), 2.769(55), 2.670(47)

XRD-Darstellung Edwardsit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Moh­s­härte

3~

VHN (Härte n. Vickers)

108 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3.53 (berechnet)

3.549 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

ausgezeichnet (100)

Bruch

uneben

Ten­a­zi­tät

spröde

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Australien/New South Wales/Yancowinna Co./Broken Hill/Block 14 Opencut

Typma­te­rial

South Australian Museum, Adelaide

Samm­lungs­num­mer Typma­te­rial

G32703

Para­ge­nese Typma­te­rial

Niedermayrit, Christelit

Allgemeines

Ver­ge­sell­schaf­tung

Kristalle bis 0.06 mm, neben Niedermayrit und Christelit

Name nach

dem australischen Mineralogen und Petrologen Austin Burton Edwards (1909-1960) in Anerkennung seiner Arbeiten zur Geologie, Geochemie und Mineralogie australischer Erzlagerstätten (darunter 18 Beiträge zu Broken Hill).

Autor(en) (Name, Jahr)

P. Elliott, J. Brugger, und T. Caradoc-Davies, 2010

Referenzen

P. Elliott, J. Brugger, and T. Caradoc-Davies: Description and crystal structure of a new mineral, edwardsite, Cu3Cd2(SO4)2(OH)6•4H2O, from Broken Hill, New South Wales. Mineral. Mag. 74 (2010) S. 39-53.

Neue Mineralien - IMA Web-Seite Sept. 2009
Mineralien Welt 04/10, Steffen Jahn, Neue Mineralien

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Devillin

CaCu4(SO4)2(OH)6·3H2O

monoklin : 2/m : P21/c

7.DD.30

Serpierit

Ca(Cu,Zn)4(SO4)2(OH)6·3H2O

monoklin : 2/m : C2/c

7.DD.30

Campigliait

Mn2+Cu4[(OH)6|(SO4)2]·4H2O

monoklin : 2 : C2

7.DD.30

Edwardsit

Cu3Cd2(SO4)2(OH)6·4H2O

monoklin : 2/m : P21/C

7.DD.30

Aldridgeit

(Cd,Ca)(Cu,Zn)4(SO4)2(OH)6·3H2O

monoklin : 2/m : C2/c

7.DD.30

Lautenthalit

PbCu42+(OH)6(SO4)2·3H2O

monoklin : 2/m : P21/c

7.DD.30

Niedermayrit

CdCu4[(OH)6|(SO4)2]·4H2O

monoklin : 2/m : P21/m

7.DD.30

Orthoserpierit

Ca(Cu,Zn)4(SO4)2(OH)6·3H2O

orthorhombisch : mm2 : Pca21

7.DD.30

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Campigliait

Mn2+Cu4[(OH)6|(SO4)2]·4H2O

monoklin : 2 : C2

VI/D.19-002

Edwardsit

Cu3Cd2(SO4)2(OH)6·4H2O

monoklin : 2/m : P21/C

VI/D.19-004

Niedermayrit

CdCu4[(OH)6|(SO4)2]·4H2O

monoklin : 2/m : P21/m

VI/D.19-005

Kobyashevit

Cu5(SO4)2(OH)6·4H2O

triklin : 1 : P1

VI/D.19-008

Devillin

CaCu4(SO4)2(OH)6·3H2O

monoklin : 2/m : P21/c

VI/D.19-010

Aldridgeit

(Cd,Ca)(Cu,Zn)4(SO4)2(OH)6·3H2O

monoklin : 2/m : C2/c

VI/D.19-015

Serpierit

Ca(Cu,Zn)4(SO4)2(OH)6·3H2O

monoklin : 2/m : C2/c

VI/D.19-020

Orthoserpierit

Ca(Cu,Zn)4(SO4)2(OH)6·3H2O

orthorhombisch : mm2 : Pca21

VI/D.19-030

Lautenthalit

PbCu42+(OH)6(SO4)2·3H2O

monoklin : 2/m : P21/c

VI/D.19-032

'Arzrunit'

Cu4Pb2SO4O2Cl6·4H2O

VI/D.19-035

Tatarskit

Ca6Mg2(SO4)2(CO3)2Cl4(OH)4·7H2O

VI/D.19-040

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Campigliait

Mn2+Cu4[(OH)6|(SO4)2]·4H2O

monoklin : 2 : C2

7.DB.300

Niedermayrit

CdCu4[(OH)6|(SO4)2]·4H2O

monoklin : 2/m : P21/m

7.DB.310

Christelit

Zn3Cu2[(OH)6|(SO4)2]·4H2O

triklin : 1 : P1

7.DB.320

Kobyashevit

Cu5(SO4)2(OH)6·4H2O

triklin : 1 : P1

7.DB.325

Ktenasit

ZnCu4(SO4)2(OH)6·6H2O

monoklin : 2/m : P21/c

7.DB.340

Edwardsit

Cu3Cd2(SO4)2(OH)6·4H2O

monoklin : 2/m : P21/C

7.DB.350

Andere Sprachen

Deutsch

Edwardsit

Spanisch

Edwardsita

Englisch

Edwardsite

Russisch

Эдвардсит

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2009-048

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Edwardsit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Edwardsit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Edwardsit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Edwardsite
Webmineral - suche nach:Edwardsite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Edwardsite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Edwardsite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Edwardsite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Edwardsite
Athena - suche nach: Edwardsite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Эдвардсит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Edwardsit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Edwardsit
Bosse - suche nach: Edwardsit

Lokationen mit GPS-Informationen