https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineralbox.biz
https://www.edelsteine-neuburg.de
'._('einklappen').'
 

Gupeiit (Gupeiite)

Bilder (1 Bilder gesamt)

Gupeiit
Aufrufe (File:
1602086141
): 389
Gupeiit
metallisches Aggregat (bläulich glänzend) in Epoxidharz, Zarubino, Novgorod Oblast, Russland; Breite des Aggregates ~ 0,5 mm, analysiert mittels elektronoptischen Methoden
Copyright: MinTreasure.com (Carsten Slotta); Beitrag: openpit
Fundort: Russland/Nordwestrussland, Föderationskreis
Mineral: Gupeiit
Bild: 1602086141
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Gupeiit

metallisches Aggregat (bläulich glänzend) in Epoxidharz, Zarubino, Novgorod Oblast, Russland; Breite des Aggregates 0,5 mm, analysiert mittels elektronoptischen Methoden

Copyright: MinTreasure.com (Carsten Slotta)
Beitrag: openpit 2020-10-07
Lokation: Nordwestrussland, Föderationskreis / Russland

Sammler Zusammenfassung

Farbe stahlgrau
Strichfarbe schwarz
Mohshärte 5
Kristallsystem kubisch, Fm3m

Chemismus

Chemische Formel

Fe3Si

Chemische Zusammensetzung

Eisen, Silicium

Masse der Formeleinheit: 195.62113 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 4

Info

Empirische Formel:

Fe3Si

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Silicium

Si

14.36

1

25.00

28.0855300

28.0855300

Eisen

Fe

85.64

3

75.00

55.8452000

167.5356000

Analyse Masse%

Fe : 84.80, Ni : 0.80, Mn : 0.70, Si : 14.10 (Ref: Acta Petr.Min.Analyt.84)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

1.BB.05

1: Elemente (Metalle, intermetallische Legierungen, Metalloide u. Nichtmetalle, Carbide, Silicide, Nitride u. Phosphide)
B: Metallische Kohlenstoffverbindungen (Carbide), Strickstoffverbindungen (Nitride) und Phosphorverbindungen (Phosphide)
B: Silicide
05:Suessit-Gupeiit-Gruppe

Lapis-Systematik

I/A.12-030

I: ELEMENTE
A: Metalle und intermetallische Verbindungen
12: Carbide, Nitride, Phosphide und Silicide (metallartige Verbindungen)

Hölzel-Systematik

1.BB.140

1: ELEMENTS
B: Metallische Kohlenstoffverbindungen (Carbide), Siliziumverbindungen (Silicide), Stickstoffverbindungen (Nitride) und Phosphorverbindungen (Phosphide)
B: Silicides

Dana 8. Ausgabe

01.01.23.02

01: Native Elements and Alloys
01: Native Elements with metallic elements other than the platinum group
23: Suessite Group silicides

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

stahlgrau

Strichfarbe

schwarz

Kristallographie

Kristallsystem

kubisch

Kristallklasse

m3m

Raumgruppen-Nummer

225

Raumgruppe

Fm3m

Gitterparameter a (Å)

5.670

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

-

Gitterparameter a/b oder c/a

1

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

182.284

Pulverdiffraktogramm

2.83(30),
2.00(90),
1.706(20),
1.415(60),
1.156(100),
1.003(70)

XRD-Darstellung Gupeiit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

5

VHN (Härte n. Vickers)

504 (75g)

Dichte (g/cm³)

7.15 (berechnet)

7.128 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Yu, 1984

Referenzen

Acta Petrologica, Mineralogica et Analytica (in Chinese) 3 (1984), 231

Michael A. Rappenglück: Natural Iron Silicides: A Systematic Review. Minerals Vol. 12, Nr. 2 (2022) Art.-Nr. 188. doi:10.3390/min12020188; Open Access

Andere Sprachen

Deutsch

Gupeiit

Französisch

Gupeiite

Englisch

Gupeiite

Spanisch

Gupeiíta

Russisch

Гупейит

Chinesisch (Vereinfacht)

古北矿

Japanisch

グペイ鉱

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1983-087

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Gup

Lokationen mit GPS-Informationen

IDs

GUSID (Globale ID als Kurzform) 1fz-p8OBjUmPU0qe8naSbA
GUID (Globale ID) A7FEFCD5-81C3-498D-8F53-4A9EF276926C
Datenbank ID 1477