'._('einklappen').'
 

Ilmenorutil (Ilmenorutile)

Bilder (14 Bilder gesamt)

Ilmenorutil
Aufrufe (Bild: 1174085999): 2284
Ilmenorutil

Bildbreite: 3 mm; Fundort Laacher See-Vulkangebiet, Eifel, Deutschland

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2007-03-16
Fundstelle: Laacher See / Ahrweiler, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Ilmenorutil mit Hercynit
Aufrufe (Bild: 1179605650): 2201, Wertung: 8.4
Ilmenorutil mit Hercynit

Bildbreite: 5 mm; Fundort: Laacher See-Vulkangebiet, Eifel, Deutschland

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2007-05-19
Fundstelle: Laacher See / Ahrweiler, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Ilmenorutil
Aufrufe (Bild: 1498306656): 1243
Ilmenorutil

Schneckenstein Tannenbergsthal; Bildbreite 2,3 mm

Sammlung: Ulrich Hansper
Copyright: Ulrich Hansper
Beitrag: Ulrich Hansper 2017-06-24
Fundstelle: Schneckenstein / Tannenbergsthal / Muldenhammer / Vogtlandkreis / Sachsen / Deutschland
Ilmenorutil
Aufrufe (Bild: 1362307548): 1497
Ilmenorutil (SNr: A001015)

Rundliche mattschwarze Kristalle, BB = 3,8 mm, Fundort: In den Dellen, Laacher See, Mendig, Eifel, Rheinland Pfalz, Deutschland.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Bebo
Beitrag: Münchener Micromounter 2013-03-03
Fundstelle: In den Dellen (Grube Zieglowski) / Mendig, Verbandsgemeinde / Mayen-Koblenz-Kreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Ilmenorutil
Aufrufe (Bild: 1264095786): 1848
Ilmenorutil

Größe: 35x20 mm; Fundort: Håverstad, Iveland, Provinz Aust-Agder, Norwegen

Copyright: Paul Bongaerts
Beitrag: slugslayer 2010-01-21
Fundstelle: Håverstad / Iveland / Agder, Provinz / Norwegen
Ilmenorutil
Aufrufe (Bild: 1610136294): 111
Ilmenorutil (SNr: 6193)

prismatischer schwarzer Kristall, BB = 2 mm; Fundort: Steiningerbruch, Luftenberg, Luftenberg an der Donau, Perg, Oberösterreich, Österreich. Modified by CombineZP

Sammlung: Manfred Früchtl
Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2021-01-08
Fundstelle: Steiningerbruch / Luftenberg / Luftenberg an der Donau / Perg, Bezirk / Oberösterreich / Österreich

Sammler Zusammenfassung

Farbe schwarzbraun
Strichfarbe rötlichbraun
Mohshärte 6
Spaltbarkeit {110} deutlich, {100} unvollkommen
Unbeständigkeit - Säuren
Kristallsystem tetragonal, P42/mnm

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Ilmenorutil = Nb-haltiger Rutil: Neues Jahrb. Mineral., Abh. 101 (1964), 142.

Chemismus

Che­mi­sche Formel

(Ti,Nb,Fe2+)O2

Che­mi­sche Zusatz­in­forma­tion

Nb-haltiger Rutil

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Eisen, Niob, Titan, Sauerstoff

Masse der Formeleinheit: 94.1755546 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 3

Info

Empirische Formel:

(Ti0.6Nb0.3Fe0.1)O2

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Sauerstoff

O

33.98

2

66.67

15.9994300

31.9988600

Titan

Ti

30.50

0,6

20.00

47.8671000

28.7202600

Eisen

Fe

5.93

0,1

3.33

55.8452000

5.5845200

Niob

Nb

29.60

0,3

10.00

92.9063820

27.8719146

Analyse Masse%

TiO2 : 59.49, Nb2O5 : 28.75, Ta2O5 : 1.65, FeO : 9.31 (Ref: Neues Jahrbuch für Mineralogie, (Monatshefte) 64)

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

4.DB.05

4: Oxide, Hydroxide (Oxide, Hydroxide, V[5,6]-Vanadate, Arsenite, Antimonite, Bismutite, Sulfite, Selenite, Tellurite, Iodate)
D: Metall: Sauerstoff = 1:2 und vergleichbare
B: Mit mittelgroßen [Kationen]: Ketten kantenverknüpfter Oktaeder
05:Rutil-Gruppe

Höl­zel-Sys­tema­tik

4.DD.220

4: Oxide
D: Dioxide
D: Rutil-Gruppe
2: Ilmenorutil-Gruppe

IMA Status

aberkannt; IMA Massendiskreditierung 11/2006 (Antrag 06-C)

Mine­ral­status

Varietät

Varie­tät / Polytyp von

Rutil

Optische Eigenschaften

Farbe

schwarzbraun

Strichfarbe

rötlichbraun

Opa­zi­tät

opak

RI-Wert α / ω / n

2.50

RI-Wert γ / ε

2.50

Ri-Durch­schnitt

2.500

2V-Win­kel

Uniaxial

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

tetragonal

Kri­s­tallklasse

4/mmm

Raum­gruppen-Num­mer

136

Raum­gruppe

P42/mnm

Gitter­pa­ra­me­ter a (Å)

4.635

Gitter­pa­ra­me­ter b (Å)

-

Gitter­pa­ra­me­ter c (Å)

2.986

Gitter­pa­ra­me­ter a/b oder c/a

0.644

Gitter­pa­ra­me­ter c/b

-

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

90°

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Z

2

Volu­men (ų)

64.149

Rönt­gen­struktur­analyse

3.254(100),
2.500(50),
2.190(50),
2.047(30),
1.690(100),
1.625(50),
1.365(30),
1.348(30)

XRD-Darstellung Ilmenorutil

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Moh­s­härte

6

Dichte (g/cm³)

4.63 (gemessen) 5 (berechnet)

4.875 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

{110} deutlich, {100} unvollkommen

Unbe­stän­digkeit

- Säuren

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

von Koksharov, 1854

Referenzen

Neues Jahrb. Mineral., Abh. 101 (1964), 142

Metodicheskie Mineralogicheskie Issledovaniya (Nauka Press, Moscow): 39-50.

Burke, Ernest A.J. (2007) A Mass Discreditation of GQN Minerals. Canadian Mineralogist: 44(6): 1557-1560

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Rutil

TiO2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DB.05

Argutit

GeO2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DB.05

Pyrolusit

MnO2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DB.05

Tripuhyit

Fe3+Sb5+O4

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DB.05

Kassiterit

SnO2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DB.05

Plattnerit

PbO2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DB.05

'Strüverit' (Var.v. Rutil)

(Ti,Ta,Fe2+)O2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DB.05

'Ilmenorutil' (Var.v. Rutil)

(Ti,Nb,Fe2+)O2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DB.05

Tugarinovit

MoO2

monoklin : 2/m : P21/c

4.DB.05

'Varlamoffit'

(Sn,Fe)(O,OH)2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DB.05

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Tripuhyit

Fe3+Sb5+O4

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DD.200

'Ilmenorutil' (Var.v. Rutil)

(Ti,Nb,Fe2+)O2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DD.220

'Strüverit' (Var.v. Rutil)

(Ti,Ta,Fe2+)O2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

4.DD.240

alternativ genutzter Name

Chinesisch (Vereinfacht)

钛铁金红石

Chinesisch (Vereinfacht)

黑金红石

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Ilmenorutil
Google-Bilder-Suche - suche nach: Ilmenorutil
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Ilmenorutil

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Ilmenorutile
Webmineral - suche nach:Ilmenorutile
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Ilmenorutile
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Ilmenorutile
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Ilmenorutile
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Ilmenorutile
Athena - suche nach: Ilmenorutile

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Ильменорутил

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Ilmenorutil
Crystal-Treasure.com - suche nach: Ilmenorutil
Bosse - suche nach: Ilmenorutil

Lokationen mit GPS-Informationen