http://www.spessartit.de/walldorf.html
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineralbox.biz
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.edelsteine-neuburg.de
'._('einklappen').'
 

Hydrochlorborit

Bilder (1 Bilder gesamt)

Hydrochlorborit
Aufrufe (File:
1586175559
): 124
Hydrochlorborit
tafliger Hydrochlorborit auf schwarzem Trägermaterial, Salar de Carcote, Ollagüe, El Loa Provinz, Antofagasta Region, Chile; BB ~ 3 mm, analysiert
Copyright: MinTreasure.com (Carsten Slotta); Beitrag: openpit
Fundort: Chile/Antofagasta, Region (II. Region)/El Loa, Provinz
Mineral: Hydrochlorborit
Bild: 1586175559
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Hydrochlorborit

tafliger Hydrochlorborit auf schwarzem Trägermaterial, Salar de Carcote, Ollagüe, El Loa Provinz, Antofagasta Region, Chile; BB 3 mm, analysiert

Copyright: MinTreasure.com (Carsten Slotta)
Beitrag: openpit 2020-04-06
Fundstelle: El Loa, Provinz / Antofagasta, Region (II. Region) / Chile

Sammler Zusammenfassung

Farbe farblos
Strichfarbe weiß
Mohshärte 3
Unbeständigkeit ++ H2O
Kristallsystem monoklin, I2/a

Chemismus

Chemische Formel

Ca2B4O4(OH)7Cl·7H2O

Chemische Zusammensetzung

Calcium, Chlor, Bor, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 468.013427 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 46

Info

Empirische Formel:

Ca2B4O4(OH)7Cl·7H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

4.52

21

45.65

1.0079470

21.1668870

Bor

B

9.24

4

8.70

10.8117000

43.2468000

Sauerstoff

O

61.53

18

39.13

15.9994300

287.9897400

Chlor

Cl

7.58

1

2.17

35.4532000

35.4532000

Calcium

Ca

17.13

2

4.35

40.0784000

80.1568000

Analyse Masse%

CaO : 24.00, B2O3 : 29.20, Cl : 7.20, H2O : 41.50 (Ref: American Mineralogist 77)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

6.DA.30

6: Borate
D: Tetraborate
A: Insel(Neso)-Tetraborate
30:Hydrochlorborit-Gruppe

Lapis-Systematik

V/H.07-010

V: NITRATE, CARBONATE UND BORATE
H: Gruppenborate
7: Planare und tetraedrische Gruppen [B3O5] 1- bis [B6O10] 2-

Hölzel-Systematik

6.CA.300

6: Borate
C: Triborate
A: Nesotriborates
3: Hydrochlorborit-Gruppe - 3(P+2T)+T (branched unit)

Dana 8. Ausgabe

26.03.04.01

26: Hydrated Borates Containing Hydroxyl or Halogen
03: Hydrated Borates Containing Hydroxyl or Halogen

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos

Strichfarbe

weiß

max. Doppelbrechung

0.022

Max. Doppelbrechung\! Hydrochlorborit title=Max. Doppelbrechung Hydrochlorborit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.499

RI-Wert β

1.502

RI-Wert γ / ε

1.521

Ri-Durchschnitt

1.507

2V-Winkel

Biaxial (+) 45°

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

15

Raumgruppe

I2/a

Gitterparameter a (Å)

22.783

Gitterparameter b (Å)

8.745

Gitterparameter c (Å)

17.066

Gitterparameter a/b oder c/a

2.605

Gitterparameter c/b

1.952

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

96.42

Gitterparameter γ

90°

Z

8

Volumen (ų)

3378.862

Röntgenstrukturanalyse

8.48(100),
8.18(10),
6.01(20),
3.824(10),
3.703(10),
3.604(10),
2.825(10),
2.798(10)

XRD-Darstellung Hydrochlorborit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

3

VHN (Härte n. Vickers)

53 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

1.852 (gemessen)

1.84 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

++ H2O

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

China/Tibet (Xizang AR)/Qinghai Plateau

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Chien & Chen, 1965

Referenzen

American Mineralogist 62 (1977), 147

Andere Sprachen

Spanisch

Hidrocloroborita

Deutsch

Hydrochlorborit

Französisch

Hydrochlorborite

Englisch

Hydrochlorborite

Russisch

Гидрохлорборит

alternativ genutzter Name

Spanisch

Hydrochlorborita

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Hcb