http://www.spessartit.de/walldorf.html
https://www.mineralbox.biz
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.edelsteine-neuburg.de
'._('einklappen').'
 

Zinn

Bilder (2 Bilder gesamt)

Ged. Zinn
Aufrufe (File:
1284890184
): 7010
Ged. Zinn
Bildbreite: 2,3 mm; Fundort: Fluss Neiva, Sysert, Swerdlowsk Oblast, Ural, Russland
Copyright: Pavel M. Kartashov; Beitrag: slugslayer
Fundort: Russland/Ural, Föderationskreis/Swerdlowsk, Oblast (Sverdlovskaya)/Sysert (Syssertsk)/Neiva, Fluss
Mineral: Zinn
Bild: 1284890184
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Ged. Zinn

Bildbreite: 2,3 mm; Fundort: Fluss Neiva, Sysert, Swerdlowsk Oblast, Ural, Russland

Copyright: Pavel M. Kartashov
Beitrag: slugslayer 2010-09-19
Fundstelle: Neiva, Fluss / Sysert (Syssertsk) / Swerdlowsk, Oblast (Sverdlovskaya) / Ural, Föderationskreis / Russland
Ged. Zinn mit Romarchit (hellbraun)
Aufrufe (File:
1284890246
): 13663
Ged. Zinn mit Romarchit (hellbraun)
Bildbreite: 3 mm; Fundort: Fluss Neiva, Sysert, Swerdlowsk Oblast, Ural, Russland
Copyright: Pavel M. Kartashov; Beitrag: slugslayer
Fundort: Russland/Ural, Föderationskreis/Swerdlowsk, Oblast (Sverdlovskaya)/Sysert (Syssertsk)/Neiva, Fluss
Mineral: Romarchit, Zinn
Bild: 1284890246
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Ged. Zinn mit Romarchit (hellbraun)

Bildbreite: 3 mm; Fundort: Fluss Neiva, Sysert, Swerdlowsk Oblast, Ural, Russland

Copyright: Pavel M. Kartashov
Beitrag: slugslayer 2010-09-19
Fundstelle: Neiva, Fluss / Sysert (Syssertsk) / Swerdlowsk, Oblast (Sverdlovskaya) / Ural, Föderationskreis / Russland

Sammler Zusammenfassung

Farbe zinnweiß-met.
Strichfarbe grauweiß-met.
Glanz Metallglanz
Mohshärte 1.5 - 2
Unbeständigkeit +++ HCl
Kristallsystem tetragonal, I41/amd
Morphologie Runde Körner und Nuggets bis zu ca. 1mm

Chemismus

Chemische Formel

Sn

Chemische Zusammensetzung

Zinn

Masse der Formeleinheit: 118.7107 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 1

Info

Empirische Formel:

Sn

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Zinn

Sn

100.00

1

100.00

118.7107000

118.7107000

Analyse Masse%

? Sn : 99.00

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

1.AC.10

1: Elemente (Metalle, intermetallische Legierungen, Metalloide u. Nichtmetalle, Carbide, Silicide, Nitride u. Phosphide)
A: Metalle und intermetallische Legierungen
C: Indium-Zinn-Familie
10:Zinn-Gruppe

Lapis-Systematik

I/A.05-030

I: ELEMENTE
A: Metalle und intermetallische Verbindungen

Hölzel-Systematik

1.AD.100

1: ELEMENTS
A: Metalle und intermetallische Verbindungen
D: In,Sn-Gruppe

Hey's Index

01.29

01: Elements and Alloys (including the arsenides, antimonides and bismuthides of Cu, Ag and Au)

Dana 8. Ausgabe

01.01.13.01

01: Native Elements and Alloys
01: Native Elements with metallic elements other than the platinum group

IMA Status

anerkannt, pre IMA, vererbt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

zinnweiß-met.

Strichfarbe

grauweiß-met.

Opazität

opak

Glanz

Metallglanz

Kristallographie

Kristallsystem

tetragonal

Kristallklasse

4/mmm

Raumgruppen-Nummer

141

Raumgruppe

I41/amd

Gitterparameter a (Å)

5.831

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

3.182

Gitterparameter a/b oder c/a

0.546

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

108.19

Röntgenstrukturanalyse

2.915(10), 2.793(9), 2.062(3), 2.017(7), 1.659(2), 1.484(2), 1.442(2), 1.205(2)

XRD-Darstellung Zinn

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

Runde Körner und Nuggets bis zu ca. 1mm

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

1.5 - 2

VHN (Härte n. Vickers)

8 (10g)

Dichte (g/cm³)

7.31 (gemessen) 7.286 (berechnet)

7.288 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ HCl

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Plinius II & 77

Ausführliche Beschreibung

Zinn als Element - Technische Daten

Ordnungszahl:

50

Dichte (g/cm3):

7.29

Härte:

.

relat. Atommasse (amu):

118.710

Atomradius (berechnet) in pm:

140.5

Oxidationszahlen:

4, 2

Elektronegativität (Pauling):

1,80

Elektronenkonfiguration:

[Kr]4d105s25p2

Schmelzpunkt:

232.0 °C

Siedepunkt:

2270 °C

natürl. Häufigkeit:

Sn-116 14.5%, Sn-118 24.2%, Sn-120 32.6%

Referenzen

American Mineralogist (1967): 52: 299.

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 1 (1990), 531

Strunz Mineralogical Tables 9. Edition (2001), 38.

Andere Sprachen

Spanisch

Estaño

Englisch

Tin

Deutsch

Zinn

Französisch

Étain

Russisch

Олово

Chinesisch (Vereinfacht)

自然锡

alternativ genutzter Name

Native Tin

Sn

Italienisch

Stagno

Lateinisch

Stannum

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Sn

Lokationen mit GPS-Informationen