'._('einklappen').'
 

Salband

Ein Salband ist die seitliche Grenzfläche plattenförmiger Gänge.

Ebenso bezeichnet Salband auch die Trennlinie zwischen Gang und umgebendem Gestein. In einigen Lagerstätten kann das Fehlen des ansonsten i. d. R. vohandenen Salbandes beobachtet werden. In Ramsbeck besitzen die Spalten keine regelmässigen Salbänder, die Begrenzungen sind unscharf und verlieren sich mit Quarz und Erzfüllung als Trümer im Nebengestein.


Quellangaben


Einordnung