ByzantievitByzantievit
Einbettung von zwei Fragmenten mit Byzantievit, wenig Quarz und Calcybeborosilit-(Y), im linken Aggregat bildet Byzantievit den grünlichen Kern, das rechte Fragment stellt eine enge Verwachsung der genannten Minerale dar, Dara-i-Pioz Gletscher, Tien Shan, Tadschikistan; BB ~ 1 mm, analysiert mittels REM-EDX
Copyright: MinTreasure.com (Carsten Slotta)